+/- Bewertung oder interne Bewertung - keine Hilfe EBAY

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Sehr geehrte Ebaykollegen,

heute wende ich mich nach eine sehr bitteren Erfahrung auf diesem Gebiet an alle Kolleginnen und Kollegen, um einfach, vielleicht auch schon Bekanntes, weiterzuleiten. Dies sollte vielleicht als eine kleine Hilfe für alle Betroffenen zu sichten sein.

Durch einen plötzlichen Krankenhausaufenthalt, konnte ich leider meine laufenden Auktionskollegen nicht mehr benachrichtigen.

Dies geschah sofort nach Beendigung und ich entschuldigte mich noch höflicherweise dazu. Offensichtlich wurde diese Benachrichtigngsform (Kaufabwicklung oder Expressmail) nicht gelesen oder auch akzeptiert.

Es waren viele dabei, welche dies sehr freundlich aufnahmen, jedoch leider auch einige, von welchen ich mehr als spöttische, ja  mit garstigen Worten versehene Rückmeldungen bekam. Es erweckte in mir ein mehr als befremdliches Gefühl, da ich normalerweise ein sehr gutes Verhältnis zu meinen Auktionsineressenten aufbauen kann.

Bei den offenen Bewertungen trat dies nicht in Erscheinung, jedoch bei der internen Sternchenbewertung tobte man sich kräftig aus. Hier hat Ebay ein kräftiges Schlupfloch für die Willkür mancher Einkäufer geöffnet, welche ich in Topform zu spüren bekam. Die Minussternchen stiegen kräftig an.

Ich wante mich hilfesuchend an Ebay und bekam schon am nächsten Tag die Standardantwort: " mich doch mit den Käufern zuerst in Verbindung zu setzen".

Wie denn bitte, dachte ich mir, wenn diese Bewertung intern gestartet ist, der Bewerter unbekannt bleibt ????? (Datenschutz bzw. Käuferschutz).

Hier hatte ich den Eindruck, daß das Bearbeitungssystem zur Beantwortung von Hilfestellung dem Kunden gegenüber im Laufe der Jahre mehr als unbeweglich geworden ist, und die Ebaykollegen, welche hier arbeiten, von den Regeln mehr als überfordert sind.

Meine Enttäuschung über die Antworten von Ebay sind mehr als groß, denn es fehlt käftig an Individualität dem Einzelnen gegenüber, offensichtlich wird auch hier nur, (sollte es aus bedauerlichem Zeitmangel sein!?!)  schnell und oberflächlich gelesen.

Dies war vor einigen Jahren noch nicht der Fall, aber wer das Regelwerk genau ansieht, erkennt,  dass immer mehr Regeln entstehen welche andere Regeln ausschließen und in diesem "Dschungel "( vergleichbar mit dem Deutchen Recht) der normale Ebayverkäufer auf der Strecke bleibt und dem Käufer immer mehr Freiheiten für "sogenannte Absurditäten" eröffnet werden.

Jetzt denke ich noch ein wenig weiter, wenn dies Alles auch dem Kapitel Käuferschutz zugerechnet wird, dann ........(wo ist da ein Ende der Spirale ersichtlich)??!!

Dies wollte ich nur mitteilen. Ob es positiv oder auch negativ aufgenommen wird, kann, es würde mich sehr freuen, ja abgestimmt werden.

mausi-von-flitz

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden