Betty TV stellt Betrieb der Betty Fernbedienung ein!

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Achtung! An alle Interessenten/Käufer der Betty TV Fernbedienung.

 

Zitat Betty TV AG Webseite:

"Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Betty TV (Deutschland) AG ihre Geschäftstätigkeit zum Ende diesen Jahres einstellen wird.
Wenn Sie sich für die Nutzung von Betty registriert haben, so erklären wir hiermit dieses Nutzungsverhältnis zwischen Ihnen und der Betty TV (Deutschland) AG zum 30. November 2007 23:00 Uhr für beendet. Ab diesem Zeitpunkt wird auch der Sendebetrieb für Betty eingestellt.

Wir möchten Ihnen hier noch einige wichtige Punkte zusammenfassen:

Betty Sofameilen:
Sie haben noch bis Ende des Jahres die Möglichkeit sich bei HappyDigits anzumelden um Ihre gewonnenen Sofameilen in wertvolle Digits zu verwandeln. Wenn Sie noch kein Kunde bei HappyDigits sind, dann melden Sie sich noch schnell an und holen Sie sich Ihre Wunschprämien!

Jedem Betty Kunden der jetzt noch bis zum 31.12.2007 seine Betty Sofameilen in Digits konvertiert, werden

100 Digits (entspricht: 1.400 Betty Sofameilen)

auf sein HappyDigits Konto gutgeschrieben.

Ihre automatische Konvertierung können Sie in Ihrem Online Bereich "Meine Betty" aktivieren. Bitte vergewissern Sie sich, dass die HappyDigits Kartennummer korrekt eingegeben ist!
Lassen Sie dazu Ihre Betty bitte unbedingt bis zum 11.12.2007 angeschlossen, danach ist eine Erfassung noch nicht verbuchter aber auf der Betty erspielter Sofameilen nicht mehr möglich.

 

Betty wird 4fach-Universalfernbedienung:
Wir bieten Ihnen die Gelegenheit Betty auch weiterhin als Fernbedienung zu nutzen und haben daher eine Software entwickelt, die es Ihnen ermöglicht mit Betty vier unterschiedliche Endgeräte anzusteuern.

Lassen Sie bitte dazu Ihr Betty Set noch mindestens bis zum 15.12.2007 angeschlossen. In diesem Zeitraum wird die neue Software ausgespielt. Sie erhalten das Update wieder auf dem üblichen Weg und müssen dafür keine weiteren Schritte unternehmen.
Sie bemerken den Unterschied sehr leicht, da Sie nicht mehr wie gewohnt das Betty Logo sehen, sondern die Bezeichnung des ersten ansteuerbaren Endgerätes - "TV".
Nachdem Sie das Update erhalten haben, können Sie den Betty Telefonadapter und den Betty Scartadapter abstecken.

Die Betty Fernbedienung ist dann in eine normale 4fach Universalfernbedienung umgewandelt. Über die Tasten A - D können Sie die von Ihnen gewünschten Geräte anlernen und ansteuern. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit über die Menütaste die Bezeichnung der Geräte auf Ihre Wünsche anzupassen.


An dieser Stelle bedanken wir uns bei all unseren Kunden!

Ihr großes Interesse und Ihre Freude an unserer Betty haben uns stets angespornt Ihnen außerordentliches Programm, verbindlichen Service und neueste Technik zu liefern.

Wir danken Ihnen dafür, dass Sie Betty Ihr Vertrauen geschenkt haben, vielleicht sieht man sich ja wieder !

Ihr Team der Betty TV AG"

 

Die Betty TV Fernbedienung ist nach diesem Termin nur noch als Universalfernbedienung für 4 Geräte nutzbar. Es wird bei der einrichtung des Gerätes eine neue Firmware aufgespielt, welche die bisherigen Funktionen nicht mehr beinhaltet und die Betty in eine normale Universalfernbedienung umwandelt. 

 

WICHTIG:

Das erforderliche Update kommt ab dem 15.12.2007 und ist min. bis Anfang 2008 verfügbar!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden