Betrug mit dem Namen Pierre Brice

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.

Man schaue sich folgenden Link an:

http://www.ebay.de/itm/252711372549?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Hier wird eine Jacke und ein Hemd angeboten mit dem Hinweis, dass es das gleiche ist, welches Pierre Brice bei einem Aufenthalt in Kroatien (Plitvicer Seen) trug.
Hier sieht jeder Blinde, dass die angebotene Jacke ein Fake ist: Andere Knöpfe, andere Form der Brusttaschen, andere Form der normalen Taschen, keine Schulterpatten, keine  Krempelmöglichkeit an den Ärmeln......
Bei dem Hemd ist es leider nicht erkennbar, ob es das Gleiche ist.

Diese Kombi passt also NICHT zu dem eingestellten Foto.  Hatte man es bei der Auktion nötig,  Kleidung zu versteigern, die (möglicherweise) gar nicht Pierre Brice gehörte?  Wie anders soll man sich diese Sache sonst vorstellen?

Es sollte jeder zigfach prüfen, was da angeboten wird. Möglich, dass auch die hier angebotene Jacke mal P. Brice gehörte, jedenfalls ist es nicht die gleiche wie auf dem dazugehörigen Foto.

Es gab hier schon einmal so ein widersprüchliches Angebot (Sakko), wo Foto und Sakko nicht zusammenpasste.  Also Augen auf !


----------------------------
Und wieder der unbegreifliche Hinweis seitens ebay, dass für einen Ratgeber 200 Wörter gebraucht werden......

Und wieder der unbegreifliche Hinweis seitens ebay, dass für einen Ratgeber 200 Wörter gebraucht werden.....

Und wieder der unbegreifliche Hinweis seitens ebay, dass für einen Ratgeber 200 Wörter gebraucht werden.....





Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber