Betrug durch Käuferschutz

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ersatzteile dank Paypal Käuferschutz kostenlos

Jetzt ist es mir schon wieder passiert. Ein Käufer benutzt  Ebay  um kostenlos an Ersatzteile zu kommen. Letztes Jahr war es ein Bose CD-Receiver wo ein Käufer die Cd-Lasereinheit gegen eine Defekte ausgetauscht hatte. Ich musste dann wegen dem Ebay-Käuferschutz den Artikel zurücknehmen und sogar das Porto dafür bezahlen. Nun ist es ein Bose Cube-Lautsprecher, den ich eingehend getestet hatte und vom Käufer als defekt reklamiert wurde. Ich habe das Teil jetzt vor mir und musste feststellen, dass der Lautsprecher in der Box gegen einen defekten ausgetauscht worden ist. Da der Käufer mit Paypal bezahlt hat bleibt mir nichts anderes übrig als diesen Betrug hinzunehmen, da der Aufwand mit Gutachten oder Betrugsanzeige zu hoch ist bei einem Betrag von ca. 35 €. Ich ziehe daraus nun die Konsequenz und werde für solche Artikel kein Paypal mehr anbieten. Der Betrug ist dann immer noch möglich, aber der Betrüger kommt nicht mehr so einfach an mein Geld.  Mit einer negativen Rachebewertung  kann man leben wenn man sie richtig kommentiert. Ausserdem werde ich mindestens eine Schraube die zum Öffnen des Gerätes gelöst werden muss mit Siegellack oder Schutzsiegel sichern, damit ich einen Eingriff ins Gerät beweisen kann. Vielleicht auch noch ein kurzes Handy-Video mit Angabe des Käufers zum Beweis der einwandfreien Funktion vor dem Versand.
Paypal hat zwar für den Käufer Vorteile aber für den Verkäufer hat es bei Betrug extreme Nachteile, ausserdem werden die Betrüger ,wenn man Paypal nicht anbietet, woanders kaufen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber