Betrüger bei Ebay

Aufrufe 41 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Überall gibt es schwarze Schafe.Leider auch bei Ebay.Man darf sich das nicht gefallen lassen auch wenn es nur um einen einzigen Euro geht.Ich habe jetzt über 500 positive Bewertungen.Gelegentlich war ich auch nicht voll zufrieden aber ich bin auch kein Erbsenzähler.Und jetzt bin ich auch mal an eine ganz große Sauerei geraten.
ich habe am 27.022008 einen König der Löwen Trinkbecher ersteigert.Das Mitglied heißt bettina 220169 und das Geld ging an einen gewissen Michael Schiller Sparkasse Hof.Kurz um.Heute haben wir den 25.03.2008.Das Mitglied hat weder meine bezahlten Sachen geschickt noch sich gemeldet.Inzwischen hat dieses Mitglied 4 negatve Bewertungen hintereinander bekommen.Ich könnte das jetzt so hinnehmen.Es sollte aber ein Geschenk zu Ostern für meine Tochter sein.Auf diesem Gebiet bin ich sehr sensibel.Wenn jemand meinem Kind eine Freude versaut den werde ich sauerAlso liebe Leute ich erzähle mal wie es geht, weil Ebay nicht viel macht außer ihre 8 % einzuklagen.Vergessen sie den Kauferschutz das dauert ewig bis da etwas passiert.
Bewertungsportal anklicken mit den anderen geprellten Mitgliedern Kontakt aufnehmen.
Aufgrund der Bankdaten kann man ermitteln wo derjenige wohnt.
Mit den Daten geht man zu go yellow da kriegt man dann die Telefonnummer raus.
Anrufen nerven mit Anzeige drohen.
Zur Polizei gehen,anzeigen solche Leute brauchen das die gehören nicht in die Ebay Gemeinschaft.Ach so und wenn sie wieder atwas einstellen können sie festlegen das dieses Mitglied bei ihnen zum Bieten ausgeschlossen ist.Falls der einen anderen Namen benutzt melden sie das sofort bei Ebay.Frohe Ostern auch ohne Trinkbecher
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden