Best Western Hotel im Wolfsbruch, Kleinzerlang/Rheinsbe

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Hotelanlage ist wunderschön und bietet auch im Herbst sehr viele Möglichkeiten. Es gibt außer dem Haupthaus viele kleine Einzelhäuser. Das ganze Gelände ist sehr schön anglegt und sehr gepflegt. Wir bewohnten eine Suite und waren sehr zufrieden. Etwas enttäuschend war die groß angepriesende Wellnesslandschaft. Es gibt ein langes schönes Schwimmbecken. Bietet allerdings nur für 2 1/2 Streckenschwimmer Platz. Für Kinder gibt es eine große Indoorrutsche ins Wasser und ein dazugehöriges Becken, dies ist alles sehr schön. Leider gab es nur eine Sauna 75 grad und eine mit 95 grad, dazu lediglich einen Duschraum mit einer Schwalldusche und zwei anderen Duschen alles dicht nebeneinander -nicht schön-. Ein Tauchbecken  -  viel zu warm Der Zugang zum Ruheraum mit Sauna war versteckt und man mußte erst durch eine riesige Umkleidekabine mit vielen Fächern bevor man in die Sauna kam. Der Architekt ist wohl kein Saunafreund.  Da wir ein Wellnesswochenende verbringen wollten, waren wir daher etwas enttäuscht und die geplanten vielen Stunden der Entspannung fielen aus.

DAfür gibt es einiges in der Umgebung zu erkunden. Schloß Rheinsberg, Neuruppin.........

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden