Beschreibung der Artikel, Rarität, uralt

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich möchte hier auf ein Problem hinweisen, von dem ich weiß, dass sich sehr viele damit schwertun.

Egal um welches Sammelgebiet es geht, es wird immer wieder auf Raritäten, uralte Artikel etc. hingewiesen (schon bei der Artikelangabe). Immer häufiger habe ich bereits festgestellt, dass diese Artikel keinesfalls "uralt" sind, sondern lediglich einige Jahre; teilweise sind diese Artikel heute noch käuflich zu erwerben.

Wer sich für einen solchen Artikel interessiert, sollte ruhig den Verkäufer anschreiben und fragen, was es mit diesem "uralten" Artikel auf sich hat. Auch ich kann bei meinem Sammelgebiet nicht immer die genaue Jahreszahl angeben, wie viele andere Verkäufer sicherlich auch nicht. 

Sachen, die noch vor 10 oder 20 Jahren käuflich zu erwerben waren, können möglicherweise Raritäten sein, sind aber nicht "uralt".

Bitte Augen auf - vor dem Kauf!  Viele Verkäufer versprechen (leider) immer wieder etwas, was sie nicht halten können bzw. wollen somit "Schrott" loswerden und hoffen, dass jemand auf die Aussage "Rarität" oder "uralt" reinfällt.

Lieber einmal mehr nachfragen als einmal zu wenig.

Gruß

blue_bird1000

 

   

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden