Bereit zur großen Fahrt: Märklin Metallbaukasten aus der Serie Trix mit großer Modellauswahl

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Bereit zur großen Fahrt: Märklin Metallbaukasten aus der Serie Trix mit großer Modellauswahl

Märklin und Trix haben eine lange Geschichte

Die Firma Märklin wurde im Jahr 1859 von Theodor Friedrich Wilhelm Märklin in Göppingen gegründet. Der Hauptschwerpunkt der Produktion lag am Anfang auf Puppenküchen. Nach seinem Tod übernahmen im Jahr 1888 die Söhne Eugen und Karl Märklin das Unternehmen. Inzwischen beinhaltete das Sortiment nicht nur Puppenküchen, sondern auch Schiffsmodelle, Kreisel, Bodenläufer, Karussells und Karren.

Berühmt durch Modelleisenbahnen

Vielen Menschen ist der Name Märklin vor allem wegen der berühmten Modelleisenbahnen bekannt. Die erste Eisenbahn wurde im Jahr 1891 der Öffentlichkeit präsentiert und wurde weltweit erfolgreich. Die große Beliebtheit dieser Eisenbahnen führte dazu, dass die Spurweiten im Maßstab 1:32, welche die Firma Märklin verwendete, zum internationalen Standard wurden. Auch heute können Sie aufgrund der einheitlichen Spurweite Schienen und Bahnen unterschiedlicher Hersteller problemlos miteinander kombinieren. Im Laufe der Jahre erweiterte die Firma Märklin beständig ihre Angebotspalette und führte zum Beispiel auch Flugzeug- und Dampfmaschinenmodelle sowie Metallbaukästen. Im Jahr 1997 wurde die Firma Trix übernommen, welche bis zu diesem Zeitpunkt als Konkurrent von Märklin galt. Dieses Unternehmen weist ebenfalls eine lange Geschichte auf und startete seine Produktion im Jahr 1838. Mit dem Namen Trix verbinden die Menschen vor allem die berühmten Metallbaukästen und die Modelleisenbahnen.

Aufgrund der stetig wachsenden Konkurrenz - vor allem von Billigspielzeug - brach der Umsatz von der Firma Märklin stark ein. Im Jahr 2009 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden und viele Mitarbeiter entlassen. Der Insolvenzplan wurde jedoch von den Gläubigern angenommen und im Jahr 2013 übernahm die Firma Sieber & Sohn GmbH & Co. KG das Unternehmen Märklin.

Märklin-Metallbaukästen: Serie Trix mit großer Modellauswahl

Wenn Sie nach Metallbaukästen der Firma Märklin suchen, werden Sie eine große Auswahl verschiedener Modelle finden. Zwar hat das Unternehmen die Produktion der Metallbaukästen inzwischen eingestellt, bei eBay finden Sie aber noch zahlreiche Modelle, die mittlerweile einen hohen Sammlerwert besitzen. Weltweit gibt es sehr viele Fanclubs der Trix-Metallbaukästen. Die Mitglieder treffen sich regelmäßig und tauschen sich über ihr gemeinsames Hobby aus. Häufig werden Bau-Wettbewerbe veranstaltet, die ein bestimmtes Motto thematisieren. Die meisten begeisterten Sammler haben schon zu ihrer Kinderzeit mit Trix-Produkten gespielt und schwelgen beim Sammeln der verschiedenen Modelle in Nostalgie. Modelle wie Kräne, Autos, Gabelstapler und Lastwagen waren zum Teil mit einem richtigen Motor ausgestattet und haben begeistert. Das letzte sehr erfolgreiche Modell der Firma Trix, ein sogenannter Bugatti, wurde im Jahr 1997 in einer Sonderedition mit lediglich 333 Stück veröffentlicht. Wenn Sie bereits einen Trix-Metallbaukasten besitzen, aber keine Vorlagen mehr dazu haben, ist dies kein Problem. Bei eBay finden Sie sehr viele unterschiedliche Anleitungen für Modelle.

Metallbaukästen der Firma Märklin besitzen pädagogischen Wert

Das Spielen mit Metallbaukästen macht nicht nur sehr viel Spaß, sondern unterstützt Ihr Kind auch in seiner Entwicklung. Beim Zusammenbauen und Konstruieren wird die Fantasie angeregt. Ihr Kind überlegt sich zunächst, welches Modell es bauen möchte, und muss dies dann umsetzen. Wenn es nach einer Vorlage arbeitet, wird die Konzentrationsfähigkeit stark gefördert. Je anspruchsvoller das Modell ist, desto mehr Zeit muss auch investiert werden. Das fertige Objekt, mit dem nach der Fertigstellung gespielt werden kann, ist eine sehr große Motivation. Kinder können sich deshalb sehr lange mit dem Zusammenschrauben beschäftigen.

Wertvolle gemeinsame Zeit

Vor allem Jungen, die häufig nicht sehr viel Ausdauer haben, lernen mit einem Metallbaukasten, sich auf eine Tätigkeit zu konzentrieren. Auch der soziale Faktor kommt bei der Beschäftigung mit den Metallteilen nicht zu kurz. Kinder spielen sehr gerne mit den fertigen Modellen und am meisten Spaß macht das, wenn sie nicht alleine sind. Mit Freunden oder Geschwistern können sie sich Fantasiegeschichten ausdenken und diese im Spiel umsetzen. Auch die Eltern können ihren Kindern beim Zusammenbauen zur Seite stehen. Diese wertvolle Zeit, die Eltern mit ihrem Nachwuchs verbringen, ist für die Kinder eine schöne und besondere Kindheitserinnerung, an die sie später sehr gerne zurückdenken. Häufig ist dieses gemeinsame Spielen auch eine gute Möglichkeit, sich intensiv miteinander auszutauschen. Mögliche Probleme im Alltag lassen sich bei einer gemeinsamen Beschäftigung viel leichter besprechen.

Erlernen physikalischer Prinzipien

Beim Zusammenbauen lernen die Kinder zudem auf spielerische Weise physikalische Prinzipien kennen. So wird ihnen der Unterschied, ob etwas groß oder klein ist, erst beim Selberbauen richtig bewusst. Auch das Prinzip von Ursache und Wirkung wird den Kindern beim Spielen automatisch vermittelt, wenn zum Beispiel das eigene Handeln beim Bauen eine Veränderung beim Modell bewirkt. Besonders Jungen sind sehr begeistert von Trix-Modellen, die mit einem Motor ausgestattet sind. Hier wird die Technik eines Motors ganz praktisch dem Kind beigebracht. Der Metallbaukasten der Firma Märklin aus der Serie Trix ist zudem hervorragend dazu geeignet, die feinmotorischen Fähigkeiten zu trainieren. Je öfter sich Ihr Kind mit dem Zusammenbauen beschäftigt, desto geschickter wird es dabei. Auch logisches Denken ist zum Beispiel beim Umsetzen der Bauanleitungen erforderlich.

All diese Fähigkeiten wie Konzentration, Ausdauer, Fantasie, logisches Denken und Feinmotorik sind wichtige „Bausteine", welche zum Beispiel in der Schule benötigt werden. Ihr Kind lernt mit den Metallbaukästen, selbstständig Modelle zu errichten. Diese Selbstständigkeit ist wichtig für das ganze Leben. Aufgrund des positiven Einflusses auf die kindliche Entwicklung haben viele Kindertagesstätten, Kindergärten, Horte und Schulen Metallbaukästen in ihrem Spielzeug-Sortiment für Kinder.

Produkte von Märklin sind weltweit für ihre hervorragende Qualität bekannt

Weltweit verbinden Menschen mit den Namen Märklin hervorragend verarbeitete Produkte und einzigartige Qualität. Diese Qualität hat ihren Preis und dies hat Märklin im Lauf seiner Unternehmensgeschichte in der Konkurrenz mit Billiganbietern schmerzlich zu spüren bekommen. Trotzdem konnte die Firma ihr 150-jähriges Bestehen feiern und ist auch heute wieder mit seinen Modelleisenbahnen weltweit erfolgreich. Die Metallbaukästen sind inzwischen beliebte Sammlerobjekte geworden. Schauen Sie sich doch öfters mal das Angebot bei eBay an, denn hier werden regelmäßig beliebte Raritäten angeboten. Das Material Metall macht die Produkte aus dem Sortiment hochwertig, robust und zuverlässig. 

Wenn Sie und Ihre Kinder Fans der Produkte der Firma sind, lohnt sich ein Besuch des Märklin-Museums in Göppingen. Hier leuchten beim Betrachten der riesigen Schauanlagen nicht nur Kinderaugen. Die Geschichte der Firma und die gesamte Produktpalette alter und neuer Modelle können hier begutachtet werden. Ebenfalls sehr beliebt ist der Service-Point im Museum, in dem kaputte Loks zur Reparatur gebracht werden können. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Ersatzteile und sämtliche Produkte aus dem aktuellen Sortiment zu kaufen. Das Unternehmen veranstaltet in Göppingen jedes Jahr die sogenannten Märklin-Tage. Diese sind ein absolutes Highlight für Familien, weil immer ein sehr umfangreiches Kinderprogramm geboten wird.

Fanclubs

Möchten Sie Ihre Leidenschaft für Metallbaukästen und Modelleisenbahnen mit anderen teilen? So sind die Märklin-Fanclubs genau das Richtige für Sie. Die Mitgliedschaft hat unter anderem den Vorteil, dass man jährlich ein Sondermodell erwerben kann, welches exklusiv für den Fanclub produziert wurde. Sogar für Kinder gibt es einen extra Fanclub. Das tolle Clubmagazin, das mehrmals jährlich versendet wird, enthält viele Bastelmöglichkeiten, Gewinnspiele und spannende Geschichten, die sicher auch Ihrem Kind gefallen werden. Märklin-Produkte sind jedoch nicht nur wegen der ausgezeichneten Qualität bei Kindern und Erwachsenen beliebt, sondern auch wegen der detailgetreuen Darstellung. Besonders bekannt und erfolgreich ist zum Beispiel die Nachbildung der schweizerischen Gebirgslokomotiven „Krokodile". 

Auch der Service ist hervorragend

Der Preis für die Märklin-Produkte lohnt sich nicht nur wegen der robusten und langlebigen Spielzeuge, sondern auch wegen des hervorragenden Service. Nicht selten verliert man Einzelteile bei Spielsachen oder es geht etwas kaputt. Bei dem meisten Billigspielzeug ist es sehr schwer, das fehlende Stück einzeln nachzukaufen, da die Billiganbieter das Produkt meistens nur komplett im Set verkaufen. Auch Reparaturen sind meistens nicht möglich, da es keinen Fachhändler vor Ort gibt. Falls Sie ein Problem mit einem Ihrer Märklin-Produkte haben sollten, bietet Ihnen Märklin gleich mehrere Möglichkeiten der Hilfestellung an.

Auf der Homepage des Unternehmens gibt es zum Beispiel eine Suchfunktion nach Ersatzteilen. Hierfür muss der Besucher der Seite lediglich die Artikelnummer des jeweiligen Produktes eingeben und schon erhält er alle dazugehörigen lieferbaren Ersatzteile aufgelistet. Den nächsten Märklin-Händler vor Ort finden Sie durch Eingabe der Postleitzahl.
Wenn etwas bei den Spielzeugen nicht richtig funktioniert, lohnt sich ein Blick in die FAQs. Hier kann man häufig gestellte Fragen von Kunden einsehen und vielleicht finden Sie hier die richtige Lösung für Ihr Problem. Falls dies nicht der Fall ist, können Sie auch den Kundenservice telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.
Vor allem der Reparatur-Service wird von Kunden sehr geschätzt und genutzt, der in speziellen Service-Fachbetrieben angeboten wird.

Steuerung per App

Besonders Jugendliche sind von den innovativen Apps „Märklin Mobile Station" und „Märklin Main Station" begeistert. Mithilfe dieser beiden Apps ist die digitale Steuerung der Modellbahnen zum Beispiel über das iPhone möglich.

Informationstage und Seminare

Damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind und die neuen Produkte richtig nutzen können, bietet sich ein Besuch der Informationstage an, die bei vielen Fachhändlern stattfinden. Diese Veranstaltung ist eine optimale Möglichkeit, den Mitarbeitern Fragen zu stellen. Märklin bietet auch mehrtägige Seminare an, auf denen zum Beispiel der Bau einer kompletten Anlage erlernt werden kann. Dieses Seminar ist sowohl für Neueinsteiger als auch für Profis geeignet. Es ist jedoch empfehlenswert, sich frühzeitig dafür anzumelden, da die Nachfrage sehr groß ist. Das Seminar beinhaltet mehrere Themenschwerpunkte, wie zum Beispiel das digitale Steuersystem und dessen Bedienung oder das Modul Bahnhof.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden