Beliebte Youngtimer von Peugeot im Überblick

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Beliebte Youngtimer von Peugeot im Überblick

Ein Youngtimer ist nicht nur ein Hingucker mit Fahrspaß, sondern unter Umständen auch eine gute Geldanlage. Hier finden Sie die wichtigsten Youngtimer von Peugeot.

 

504 Coupé: Der Luxusschönling der siebziger Jahre hat Seltenheitswert

Das 504 Coupé wurde 1996 von Peugeot vorgestellt und ist seitdem ein wichtiger Spieler auf dem Youngtimer-Markt. Da der schöne Zweitürer schon in den achtziger Jahren wieder vom Markt genommen wurde, gibt es nicht allzu viele Exemplare. Von den 6.000 produzierten Modellen befinden sich vermutlich weniger als hundert in Deutschland. Besonders die luxuriöse V6-Ausführung ist eine wahre Seltenheit. Mit 4,36 Metern ist der 504 leicht einzuparken und wesentlich kürzer als sein Vorgänger. Mit elektrischen Fensterhebern, Servolenkung und Scheibenbremsen ist das 504 Coupé für seinen Jahrgang ein sehr komfortables Gefährt. Dieses Coupé ist nicht nur todschick, sondern aufgrund seiner Seltenheit vor allem als V6 eine gute Geldanlage.

 

Peugeot 205: Der Klassiker mit vielen Gesichtern wird immer beliebter

Der Peugeot 205 war immer ein viel gesehener Gast auf europäischen Straßen. Seit Peugeot die Produktion eingestellt hat, erfreut der 205 sich wachsender Beliebtheit. Besonders als GTI und als Cabrio ist der 205 heute gefragter denn je. Das lässige Design des GTI ist dank der 120 PS bei nur 900 Kilo ein angenehmer Nebeneffekt. Mit Sportsitzen und einmaliger Lenkung fühlt man sich im 205 GTI fast wie auf der Kart-Bahn. Der 205 ist ein zeitloser Klassiker, der großen Fahrspaß garantiert. Auf dem Youngtimer-Markt sind jede Menge gut erhaltene 205er zu haben.

 

Peugeot 405: Mit dem Auto des Jahres 1988 machen Sie nichts falsch

Der Peugeot 405 gehört zu den zuverlässigsten Youngtimern von Peugeot. Er wurde 1988 nicht nur zum Auto des Jahres gewählt, sondern gewann in seiner Klasse mit der höchsten Stimmzahl in der Geschichte der Wahl. Anders als beispielsweise der 504 hat der 405 nicht unbedingt Kultstatus und ist deshalb als Geldanlage kaum zu empfehlen. Bei einer Stückzahl von rund 2,5 Millionen ist das Angebot schlicht zu groß, um eine Wertsteigerung zu erfahren. Mit bis zu 158 PS in der Sportversion Mi16 ist der 405 ein durchaus flottes Fahrzeug, das vor allem durch seine Schnäppchenpreise besticht. Wer ein zuverlässiges Auto zum kleinen Preis sucht, liegt mit dem 405 goldrichtig.

 

Peugeot 604: Eine echte Rarität mit Luxusausstattung

Der Peugeot 604 gehört zu den begehrtesten Youngtimern von Peugeot. Mit elektrischen Fensterhebern, Radio, Servolenkung und Zentralverriegelung gehört er zu den Luxusfahrzeugen unter den Youngtimern. Das elegante, zeitlose Design und die bis zu 166 PS reizen viele Käufer in Deutschland und im Ausland. Wer Wert auf Stil und Komfort legt, fährt mit dem 604 gut.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden