Beliebte Basics für Trendsetterinnen: So kombinieren Sie Ihr Langarmshirt mit aktuellen Trends

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Beliebte Basics für Trendsetterinnen: So kombinieren Sie Ihr Langarmshirt mit aktuellen Trends

Basics sind flexibel einsetzbar und gehören zur Grundausstattung modebewusster Frauen, die gern mit unterschiedlichen Modestilen experimentieren. Mit wenigen Handgriffen verwandeln Sie Ihren Look immer wieder neu und schaffen sich raffinierte Gestaltungsspielräume für Ihr Outfit. Langarmshirts gehören zu jeder Jahreszeit dazu, denn sie werden in allen Materialqualitäten und Ausführungen angeboten. Wählen Sie zwischen Varianten mit Knopfleiste, auffälligen wie auch dezenten Prints, Polokragen und konventionellen Ausschnitten, die Sie zu unterschiedlichen Anlässen tragen können. Ganz gleich, ob Sie dem sportlich-legeren Style, dem romantischen Look oder dem betont weiblich-eleganten Outfit den Vorzug geben – Langarmshirts lassen keine Modewünsche offen. 

Wissenswertes über die verschiedenen Materialien

Ihre persönlichen Wünsche an Tragekomfort, Passform und Pflegeeigenschaften entscheiden auch über die Wahl des Materials. Gehören sie zu den Fans von Naturfasern, sind Shirts aus reiner Baumwolle oder Baumwoll-Mischgeweben die richtige Wahl. Kunstfasern wie Polyester haben längst die Modewelt erreicht und Beimischungen von Elasthan sorgen auch nach vielen Wäschen für Formstabilität und einen angenehmen Tragekomfort. Sportlich aktive Frauen geben innovativen Fasern den Vorzug, denn sie sorgen für ein perfektes Feuchtigkeitsmanagement und ein gesundes Hautklima selbst bei großer körperlicher Anstrengung. Schweiß wird aufgenommen und an die Oberfläche des Materials abgeführt, wo er verdampft. Sie schützen mit diesen Eigenschaften Ihren Körper vor Auskühlung und profitieren von einem hohen Wohlfühlfaktor. Moderne Frauen setzen diese Langarmshirts nicht nur als zuverlässige Begleiter auf Laufstrecken und bei Touren mit dem Mountainbike ein, sondern variieren sie auch mit trendiger Hosenmode für den stylishen Freizeit-Look.

Langarmshirts: Farbenvielfalt für Ihr Saison-Outfit

Suchen Sie für Ihr Business-Kostüm ein passendes „Untendrunter", das weitab vom Mainstream liegt, sind Langarmshirts in dezenten Farben die richtige Wahl. Entscheiden Sie sich für ein Modell in unaufdringlicher Farbe, wenn Sie eine schicke Alternative zur klassischen Bluse suchen. Achten Sie beim Kauf auf einen körperbetonten Schnitt, damit Ihr Blazer oder Ihre Jacke für Kostüme und Hosenanzüge nicht aufträgt. Überzeugen Sie mit einer stilvollen Ton-in-Ton-Variante und wählen Sie ein Langarmshirt, das einige Farbnuancen heller oder dunkler als der Rest ihrer Kleidung ist. Man wird Ihnen für dieses raffinierte Outfit bewundernde Blicke zuwerfen. Setzen Sie eher auf Kontraste, sind klassische Farben wie Schwarz, Weiß, Grau oder Rot optimal geeignet, Kostüm und Hosenanzug in Szene zu setzen. Runden Sie Ihren Business-Look mit echtem Schmuck ab und setzen Sie stilvolle Akzente. Verzichten Sie bei dieser Kombination auf auffällige Gürtel mit reich verzierten Schnallen und wählen Sie stattdessen schmale Varianten aus feinem Leder und mit einer schlichten Schließe. Tragen Sie dazu Pumps mit hohen Trichterabsätzen und eine dazu passende Handtasche, steht Ihrem beruflichen Termin aus modischer Sicht nicht mehr im Wege.

Mut zur Farbe!

Treiben Sie es gern bunt? Dann sind für Sie Langarmshirts in vielen Trendfarben richtig, die selbst an trüben Novembertagen für gute Laune sorgen. Wählen Sie ein Sonnengelb oder ein helles Grün zu Steppwesten und Strickjacken, wenn Sie den Frühling locken möchten oder setzen Sie Trends mit einem kräftigen Pink oder Rot, um einer Jeansjacke oder einem Cardigan aus edlem Garn den passenden Rahmen zu geben. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, um frischen Wind in Ihren Kleiderschrank zu lassen. Zu den Must-Haves gehören Basics in Schwarz oder Weiß, denn Sie ergänzen nicht nur jeden Modestil, sondern gehören zu den multifunktionalen Talenten mit Gestaltungsvielfalt.

Muster und Schnitte: Langarmshirt als trendiger Allrounder

Sie können sich nicht zwischen den zahlreichen Modellen entscheiden? Dann wählen Sie doch einfach ein Langarmshirt für jeden Anlass. Greifen Sie in Ihren Schrank, wenn Ihnen der Sinn nach einem Mode-Kick steht und holen Sie ein Modell mit einem stylishen Print heraus. Darf es auch etwas dezenter sein, um Ihnen ein Lächeln zu entlocken? Auch dann finden Sie eine große Angebotspalette an geschmackvollen Mustern, die zum Stil des Langarmshirts passen. Selbst für den besonderen Anlass müssen Sie nicht zwingend auf ein unifarbenes Shirt zurückgreifen, denn Varianten mit leichten Mustern aus zarten Lurexfäden machen Langarmshirts auch salonfähig. Modelle mit aufwendigen Applikationen oder Stickereien, kombiniert mit Perlen und Pailletten, werden zum Eyecatcher und verwandeln ein Langarmshirt in einen schicken Begleiter.

Trendmode und Langarmshirts – gemischtes Doppel mit Erfolgsgarantie

Sie schätzen den Tragekomfort und die hohe Materialqualität von Langarmshirts, ohne jedoch zu wissen, wie Sie diese Oberteile mit aktuellen Trends kombinieren sollen? Dabei ist es einfacher als Sie denken, denn Langarmshirts sind wandlungsfähig und passen zu vielen Modestilen und Accessoires. Experimentieren Sie einfach und probieren Sie neue Fashion-Looks aus, die zu Ihrem Alltag und auch festlichen Anlässen passen.

Wählen Sie einen Kombipartner aus feiner Baumwolle und einem Anteil Elasthan für einen figurbetonten Sitz in sommerfrischen Farben. Tragen Sie dazu eine kurze Jeansjacke mit dezenten Nieten oder Applikationen und lassen Sie sich von der großen Vielfalt an schicken Accessoires inspirieren. Besonders apart wirken Seidenschals in trendigen Farbkombinationen und Nickitücher mit klassischen Prints. Tragen Sie dazu eine Schultertasche oder eine Messenger Bag aus beschichtetem Canvas oder auch Kunstfasern und fertig ist der lässige Style für Ihre alltägliche Einkaufsrunde im Supermarkt oder die Fahrradtour am Wochenende.

Sie möchten auf eine Jacke verzichten? Dann entscheiden Sie sich für eine gesteppte Weste mit Front-Reißverschluss und eingefassten Taschen. Langarmshirts und Westen in unterschiedlichen Schnitten sind wie füreinander gemacht und harmonieren auch bei anderen Anlässen. Sitzen Sie nach einem Shoppingbummel mit Ihrer Freundin entspannt im Café, ist ein Mix aus einem Langarmshirt mit kurzer Knopfleiste und einer taillierten Weste die perfekte Lösung für einen bequemen und gleichzeitig betont weiblichen Stil. Röcke in klassischer A-Form, Glockenröcke und auch Bleistiftröcke passen ideal dazu und setzen Ihre Weiblichkeit perfekt in Szene. Als Fan von Hosenmode haben Sie die freie Wahl, wenn Sie den Mix aus Weste und Langarmshirt kombinieren möchten.

Langarmshirts: Partner von Blusen und Cardigans

Sie bevorzugen den betont legeren Modestil und möchten nicht auf ein Langarmshirt verzichten? Schauen Sie in Ihrem Schrank nach einer weit geschnittenen Bluse im Hemdenstil. Tragen Sie diese geöffnet über einem Langarmshirt und Sie werden von dem lässigen Stil begeistert sein. Jeans im Slim-Fit-Cut, Stiefel im Cowboy-Look und eine trendige Wildlederjacke im geraden Schnitt sind optimale Mitstreiter und machen Ihren Look zum Hingucker. Besonders stiltreu sind unifarbene Shirts und Hemdblusen mit Karomustern. Wenn Sie Wert auf modische Accessoires legen, sind Gürtel aus Naturleder mit großer Schmuckschließe angesagt, die Ihrem Stil den letzten Schliff geben.

Selbstbewusste Frauen, die für ihren Berufsalltag Mode suchen, die zwischen Lässigkeit und einer verhaltenen Eleganz liegt, sind mit Langarmshirt und einem Cardigan immer gut beraten. Wählen Sie ein Shirt im körpernahen Schnitt und tragen Sie darüber einen Cardigan aus feinen Garnen. Die Bandbreite Ihrer Möglichkeiten ist groß und bevorzugen Sie an kalten Tagen warme Strickmode, sind konventionelle Strickjacken angesagt, die zum Farbton Ihres Shirts passen. Varianten in einem sanften Braunton passen perfekt zu Strickjacken mit Norwegermuster und einer Cordhose. Sie überzeugen durch Mode in harmonischen Farben, die selbst trüben Herbsttagen etwas Positives abgewinnen lassen.

Vergessen Sie nicht, Langarmshirts in Ihren Reisekoffer zu packen. Sie gehören nicht nur an verregneten Urlaubstagen zum Must-Have, sondern lassen sich schnell an kühlen Sommerabenden überstreifen, wenn die Brise vom Meer die Temperaturen fallen lässt. Wird Ihnen im Lokal nicht nur vom Essen warm, streifen Sie Ihr Langarmshirt ab, wenn Sie ein Top darunter tragen und drapieren Sie es lässig um die Schultern.

Großer Auftritt mit raffinierter Mode: Langarmshirts für den femininen Stil

Sie kennen den Lagenlook und möchten auch bei einem besonderen Anlass davon profitieren? Stöbern Sie in der faszinierend femininen Angebotspalette und wählen Sie Modelle mit schicken Stickereien. Eine kurzärmelige Bluse aus zartem Organza oder Seide ist ideal, wenn Sie Ihr Shirt um eine exklusive Variante ergänzen möchten. Langarmshirts mit Wasserfallkragen, Biesen oder einer kleinen Brusttasche wirken auch als figurschmeichelnde Solisten, wenn Sie sich für den längeren Schnitt entscheiden. Variieren Sie stets Oberteile mit Rock- und Hosenmode, die sich stilistisch ergänzen, und setzen Sie mit Modeschmuck oder Accessoires, wie Schmuck mit echten Steinen, Akzente. Broschen, Anstecknadeln & Co machen Ihr Langarmshirts ausgehfein und suchen Sie für Ihren Poncho einen geschmackvollen Mitstreiter, sind Basics wie Langarmshirts immer die richtige Wahl.

Langarmshirts - nicht nur von Designern neu entdeckt

Modische Brands haben sich inzwischen auf den besonderen Geschmack von Individualistinnen eingestellt. Internationale Designer haben Langarmshirts neu entdeckt und überzeugen mit atemberaubend schönen Modellen, die weitaus mehr zu bieten haben als herkömmliche Shirts mit langem Arm. Beweisen Sie Mut und entscheiden Sie sich für bunt gemusterte Varianten, die pure Lebensfreude widerspiegeln. Goldfarbene Ornamente und Nieten gehören ebenso dazu wie Satin-Aufnäher und ein raffinierter und extra langer Schnitt.

Longsleeve von namhaften Brands überzeugen passionierte Jeansträgerinnen und auch Frauen, die verspielter Rockmode den Vorzug geben. Nicht zu toppen ist auch eine Kombination aus schmaler Passform und Farben wie Signalrot. 3/4-Ärmel und ein tiefer V-Ausschnitt ergänzen hohe Materialqualitäten wie einen Mix aus Baumwolle und Modal. Ziehen Sie bewundernde Blicke an und entscheiden Sie sich für ein Langarmshirt, das Sie am Abend zusammen mit einer Seidenbluse und in Ihrem Alltag unter einer trendigen Kurzjacke aus Leder oder Baumwolle tragen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden