Beleuchtete Xenon Auto-Modelle im Masstab 1:18

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 

Augen auf beim Modellautokauf!!

Mittlerweile gibt es viele Anbieter auf Ebay von beleuchteten Auto-Modellen im Masstab 1:18.

Doch leider bleibt nicht jedes Modell auch nach dem Umbau noch ein hochwertiges Sammlermodell.

Im Grunde kann jeder ein paar Led's in den Modellautos einbauen, jedoch gibt es grosse Unterschiede bei der Qualitaet. Ein perfekter Umbau ist mit einem grossen Zeitaufwand verbunden, ca 10 Stunden oder auch mehr, je nach Ausfuehrung. Da Zeit bekanntlicherweise Geld ist, wird nicht in jedem Modell die eigentlicht erwuenschte Qualitaet miteingebracht.

Wir aber nehmen uns die Zeit und bieten nur optimal beleuchtete Modelle an!!

Darauf sollten Sie beim Kauf achten:

1.) Die Leds sollten links und rechts in der gleichen Position und im gleichen Winkel eingebaut sein, ansonsten wirkt die Beleuchtung nicht real

2.) Das Licht sollte nur an den vorgesehen Stellen austreten. Bei einigen Modellen beleuchten z.B. die Haupscheinwerfer auch die kompletten Radhauser und den Unterboden mit. Wurden die Fotos nur in heller Umgebung aufgenommen, ist dies aber nicht sichtbar. Fragen Sie den Anbieter eventuell nach Nachtfotos.

3.) Es sollten mehr als nur ein Schalter am Modell verbaut sein, damit Sie Abblendlicht und Ruecklichter, Nebelscheinwerfer und Innenraumbeleuchtung auch unabhaengig voneinander einschalten koennen. Je mehr Schalter, umso aufwendiger ist der Umbau und die verlegung der Kabel.

4.) Wird das Modell ueber ein externes Netzteil betrieben, fuehrt bei den meisten Modellen ein Kabel an der Unterseite heraus, welches nicht abgesteckt werden kann. Auch darueber haben wir uns Gedanken gemacht und statten unsere Modelle mit einem genialen Stecksystem aus. Wenn Sie das Modell mal ohne zu beleuchten in die Vitrine stellen moechten, kann der Kabel komlett vom Modell abgesteckt werden

5.) Jedes der verbauten Leds sollte mit einem eigenen Widerstand gesichert sein. Sollte mal ein Led nicht funktionieren, leuchten alle andern weiter. Wenn hingegen fuer alle verbauten Leds nur ein Widerstand verwendet wird, dann bleibt bei einer nicht funktionierenden Led die komplette Beleuchtung aus.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden