Beipackzettel

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nachtrag 18.6.2007

Aufgrund der angebotenen Artikel und der Aufmachung der Auktionen scheint es tatsächlich so zu sein, dass es sich bei den Nachstehenden um die gleiche Person handelt, die im Raum östlich von Bremerhaben ansässig ist.

b......34               e.......1               l....l....40

m...........              ue..........           l.........02

p........1965         v........1973       b..... ....973

Es werden Beipackzettel und Zubehör für ältere Figuren, teilweise auch in größerer Anzahl angeboten.

================================================

Nachtrag 5.4.2007

Es werden wieder die gleichen BPZ angeboten, diesmal von    b.......34    ohne Vermerk, dass es sich um Nachdrucke/Fotokopien handelt.

 Mit dem gleichen Bild werden diese BPZ ebenfalls angeboten von    e.........1, allerdings mit dem Vermerk "meine Teile sind besser, als die aus dem Ei".

Bei den genannten Verkäufern und bei    f.....070   und     l......40    handelt es sich offensichtlich um die gleiche Person, die Repliken verkaufen.

Ich habe die beides Erstgenannten bei Ebay gemeldet, leider keine Reaktion feststellen können. Die benötigen leider immer sehr viel Zeit, die Angebote laufen nur einen Tag.

===============================

Nachtrag 30.3.1007

Jetzt heisst es in der Auktion "oder besser gesagt, meine Teile sind besser als aus dem Ei". Man gibt jetzt endlich zu, dass es sich um FÄLSCHUNGEN handelt. Dieses gilt auch für Zubehör für Figuren.

Grundsätzlich ist auch zu sagen, dass der Verdacht von Fälschungen vorliegt, wenn die Laufzeit der Auktion nur 1 Tag ist.

Bei Ebay dauert es manchmal etwas länger, entsprechenden Hinweisen nachzugehen und erwischt u.U. die Leute nicht. Die Auktion ist dann schon beendet und ich habe als Antwort erhalten "der Verkäufer bietet zur Zeit keine Artikel an". Schade eigentlich.

nini572

========================

ACHTUNG!!!!!!!!!!!!!!

Die "7 alten beipackzettel maja schlümpfe" werden von einem anderen Anbieter mit dem gleichen Bild - Auktion 1 Tag - angeboten. Scheinbar handelt es sich um den gleichen Anbieter.

Die anbieter sind  l......40     und    f.......070

Wer möchte, kann weitere Infos erhalten.

nini572

ACHTUNG!!!!!!!!!!!!!!!!!!

===========================

Es gibt einen Ebayer, der regelmäßig "alte" Beipackzettel zu günstiges Preisen anbietet.

So zuletzt " 7 alte Beipackzettel maja schlümpfe ". Auf dem Bild sind zu sehen Biene Maja, Fußballschlümpfe, Micky und seine Freunde, Happy Hippos im Fitness Fieber, Aristocats, Badezimmer-Zwere, Das Hipperium spielt verrückt. Und alles zu einem sehr günstiges Startpreis.

Auf meine Frage, ob es sich um Originale handelt erhielt ich die Antwort " Bei dem Preis wird es sich wohl kaum um Originale handeln". Auf meine Vorhaltungen, dass die Angaben in der Auktion irreführend sind lautete die Antwort " es handelt sich um hochwertige Drucke und jeder der nachfragt erhält diese Information".

Dieses Verhalten ist, milde ausgedrückt, äusserst fragwürdig, zumal wenn man bietet, wird man überboten (durch wen??) und 2 Minuten nach Auktionsende erhält man ein "Angebot an unterlegenden Bieter". Ich habe natürlich nicht gekauft und an den Ebayer geschrieben und ausweichende Antworten erhalten.

ALSO ÄUSSERSTE VORSSICHT BEI DEM KAUF VON BPZ UND ERST NACHFRAGEN, OB ES ES UM 100% ORIGINAL FERRERO HANDELT.

nini572 

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden