Beijing 2008 Summer Athletics Olympiade XBOX 360

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Liebe User,

zu jedem großen Sportereignis gibt es ein begleitendes Spiel. So war es bei der WM 2006, den Winterspielen 2006, natürlich der EM 2008 und die olympischen Spiele in Peking dürfen da auch nicht fehlen. Ein lizensiertes Spiel dazu nennt sich "Beijing 2008", ich dagegen habe mir
"Summer Athletics"
für die XBox360 gekauft, das von 49Games - bekannt durch RTL Skispringen, etc. - herausgegeben wurde.
Das Spiel kostet im Fachgeschäft 39,99Euro, ich habe bei ebay zugeschlagen udn es für 25Euro - neu und ovp - bekommen.
Spiel
26 Wettbewerbe der olympischen Spiele kann man hier nachspielen. Darunter viele Laufwettbewerbe, Radwettbewerbe aber auch Hammerwerfen, Turmspringen oder Bogenschiessen gehören mit dazu. 26 verschiedene Wettbewerbe, die man entweder in einer Karriere oder als Einzelwettkampf, leider aber nicht online gegen andere Spieler auf der ganzen Welt, spielen kann. Dafür sind aber 26 Wettbewerbe genug, wenngleich ein Spieler hier ein Wunder vollbringt: Mein Charakter tritt in jedem Wettkampf an, das nenne ich mal ein richtiges Multitalent!! Im Laufe der Zeit kann ich durch viel Training meine Werte verbessern, sodass ich irgendwann richtig was reissen kann, damit ich auch wirklich jeden Wettbewerb gewinne!
Grafik
Wie man es von Spielen der Xbox360 fast schon gewöhnt ist, verfügt das Spiel über eine sehr gute und detaillierte Grafik. Ich habe hier nichts auszusetzen! Die Bewegungen der Sportler sehen alles andere als steiff aus und man kann ich richtig in die Rolle der Sportler hineinversetzen. Abgerundet wird das ganze durch das Publikum, das wirklich mitklatscht und nicht nur so aussieht, als ob es Pappmarionetten wären, die alle stock und steif gleichzeitig in die Hände klatschen!
Sound
Auch der Sound sagt mir vollkommen zu. Bestes Beispiel sind die Speerwurf-Wettkämpfe, in denen das Publikum - wie man es auch dem echten Stadion gewöhnt ist - im Takt mitklatscht und den Spieler anfeuert. Geräusche wir das Eintauchen ins Wasser beim Turmspringen, etc. wurden ebenfalls sehr realistisch umgesetzt!
Steuerung
Ich sage vorab: Nach einer Stunde spielen habt Ihr eine Sehnenscheidenentzündung. Vielleicht kennt der ein oder andere noch "Track&Field", so ist auch hier die Steuerung: Drückt die Tasten, ruckelt am Joystick, und alles so schnell wie möglich und mindestens 100m weit beim Sprint, sonst habt ihr verloren ;) Die Steuerung ist einer der wichtigsten Aspekte des Spiels und es kommt hierbei enorm um eine gute Koordiantion Eurer Finger an, denn wenn Ihr einmal aus dem Takt kommt, ist der Wettbewerb so gut wie verloren. Es stellt sich die Frage, wer zuerst aufgibt, der Controller oder Eure Hände ;)
Die Steuerung ist auch bei jedem Wettbewerb anders, man kann es aber so einstellen, dass vor Start des Wettbewerbs alles nochmal angezeigt wird, damit man weiss, was man wo drücken muss. Dabei ist die Steuerung auch logisch aufgebaut, z.B. müssen Drehungen beim Turmspringen durch drücken der Richtungstasten im richtigen Moment eingeleitet werden etc.
Gamerscore
Auch hier gibt es wieder einen Gamerscore von 1000 Punkten zu erreichen und dieser ist sehr gemischt aufgebaut. Witzige Erfolge wie "Triff die Punktetafel beim Bogenschiessen" für 1GS werden hinter von Erfolgen wie "gewinne die Karriere" für 100GS abgelöst. Man erreich anfangs sehr wenige Gamerscorepunkte, diese steigen aber mit laufender Spielzeit schnell an, bis man dann die vollen 1000 erreicht hat!
Fazit
Ein Spiel sicherlich nicht für jedermann. Hier geht es um gute Reaktion und Koordination, wie man es nur von den wenigsten Spielen gewöhnt ist. Das mag sicherlich nicht jeder, aber wen packt schon nicht der Ehrgeiz, nochmal alles aus sich rauszuholen, wenn man beim Sprint nur knapp zweiter wird?
Abgerundet von eienr guten Grafik und super Sound vergebe ich dem Spiel die volle Punktzahl - ich mag sowas ;)

 

ALSO KAUFEN UND ZOCKEN :-)))

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden