Bei nach Fragen wird man als Käufer gespeert

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Habe einen Artikel gekauft. Leider war er nicht wie angegeben da. Bei Nachfrage nach diesen und bei der Frage der Versand Nummer hat der Verkäufer da erst die DHL Nummer reingesetzt aber auch mich gleich Zeitig als Käufer geperrt. Sicherlich hat dieser den Artikel Billig Verkauft Rechnerisch ca. 100 Euro Verlust bzw. nur seine eigenen Kosten mit kostenlosen Versand gedeckt. Sorry so ein Gewerblicher Verkäufer gehört nicht bei ebay zu sein.Haben heue den 15.11.10 immer noch geperrt.Ebay macht gegen diese wie immer nichts.Als Käufer kann man hier nur :-((((( sagen.
Haben heute den 22.11.2010 leider hat mich bmh bindestrich essen immer noch geperrt. Ich kann damit leben. werde mal bald Hinfahren und dort kaufen. Bekomme ich denn WAS ?
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber