Becker Z200

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo, wollte euch über das Z200 eine kurze referenz schreiben.

Ich habe es mir am 21.6.08 bei MM gekauft. Es war leider sehr begehrt sodas ich nur das Austellungstück bekommen hatte.

Hier mein EIndruck:
Die Menüsteuerung ist etwas träge, d.h. wenn man einen Menüpunkt antippt, wird er akustisch bestätigt, aber es passiert nichts, deshalb nochmal raufklicken. Ansonsten gefällt es mir auf anhieb, bis auf die beleuchteten roten waagerechten Balken, die links und rechts neben dem Display sind.... wozu sind die... sollen sie nachts bei der Autofahrt stören...

Das TMC(-Pro) funktioniert einwandfrei. Die einzelnen TMC Nachrichten werden während der Fahrt (wenn sie sich auf der Route befinden) mit kurzer info angezeigt, die man dann Umgehen oder Ignorieren kann.

Die Geschwindigkeits-Warnung funktioniert nicht überall, was aber wahrscheinlich am NavTeq-Kartenmaterial liegt.

Die Akkuleistung konnte ich nicht ermitteln, da ich es auf einer 4 std. im Betrieb hatte und der Akku weder voll noch leer war, da es bei MM ein Austellungsstück war was wahrscheinlich im vollgeladen war.

Geladen wird es per USB Mini B.

Etwas negativ fällt jedoch die länge des ladekabels für mich aus, da ich den Zigarettenanzünder in der Mittelkonsole hinter der Handbremsbetätigung hatte und es sehr knapp zur Frontscheibe wurde.

Es gibt noch viele weitere Sachen, wie z.b. Bluetooth-Videoplayer-Musicplayer, aber das habe bzw. würde ich nicht gebrauchen da er nur navigieren solle.

mfg
1gnt23
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden