Beautystep Birkenstock Fälschungen erkennen

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Achten Sie bitte darauf, dass mittlerweile Fälschungen von den Beautystep Schuhen von Susanne Birkenstock auf dem Markt sind.
So erkennen Sie die Echtheit:
Innerhalb der Beschreibung der Beautystep Schuhe muss der Name oder ein Foto der Designerin und Erfinderin Susanne Birkenstock stehen. Steht der Name nicht im Fließtext, kann man davon ausgehen, dass es kein echter Schuh unter der Marke Beautystep ist. Die Marke Beautystep ist von Susanne Birkenstock ein international eingetragenes und geschütztes Markenzeichen. Der Schuh wird immer in Verbindung mit dem Namen von Susanne Birkenstock in der Beschreibung angeboten. Von dem Original Beautystep Schuh mit der Trainerfunktion gibt es mittlerweile auch schon jede Menge Kopien auch unter abgewandeltem Markennamen. Um die richtige Funktion garantiert zu erhalten, auch hier auf die Marke Beautystep immer in Verbindung mit der Designerin Susanne Birkenstock achten. Die Firma von Susanne Birkenstock geht weltweit konsequent gegen Fälschungen und Plagiate vor. Sollten Sie den Verdacht haben, einen gefälschten Schuh gekauft zu haben, sollten Sie sicherheitshalber von Ihrem Lieferanten verlangen, die Kontaktdaten von dem Vertrieb von Susanne Birkenstock zu erhalten. Schicken Sie sodann eine Email an diese Adresse, die Firma wird nach Kontrolle kurz bestätigen, ob Sie ein Original gekauft haben. Ist der Lieferant authorisiert, wird dies kein Problem sein.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden