Beachtenswertes beim Kauf von Kochplatten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Beachtenswertes beim Kauf von Kochplatten

Sie sind gerade dabei, eine neue Wohnung einzurichten und befassen sich mit der Planung einer Küche? Oder suchen Sie die perfekte mobile Kochlösung für unterwegs? Dann sollten Sie sich intensiv mit dem Thema Kochplatten befassen. Denn beim Kauf von Kochplatten oder Komplettlösungen für Küchen gibt es einiges zu beachten. Von der geeigneten Größe über die Heizleistung der Platten bis hin zur Integration der Platten in die Küche gilt es, sich genauestens zu informieren. So gibt es später keine bösen Überraschungen, wenn die Kochplatten nicht den Vorstellungen entsprechen.

Doch nicht nur eine intensive Recherche vor dem Kauf ist wichtig, sondern auch beim Kauf selbst gibt es einige Hinweise zu beachten. Denn die Möglichkeiten, Kochplatten zu kaufen sind vielfältig. Ob im Fachhandel beim Küchenprofi, beim Discounter oder ganz bequem im Internet – Kochplatten können sich in Qualität und Preis stark unterscheiden.

Verschiedene Typen von Kochplatten

Kochplatte ist nicht gleich Kochplatte. Der Markt bietet eine sehr vielfältige Produktauswahl, die von einzelnen Kochplatten für den mobilen Gebrauch bis zu hochmodernen Systemlösungen reicht. Bevor der Kauf einer Kochplatte konkret ins Auge gefasst wird, sollten Sie sich daher darüber im Klaren sein, welcher Typ sich am ehesten für Ihre Ansprüche eignet.

Einfache Kochplatten

In ihrer einfachsten Ausführung besteht die Kochplatte einfach nur einem einzelnen Kochfeld, welches sich perfekt für den mobilen Gebrauch eignet. Mit einem entsprechenden Stromanschluss lassen sich einige Einzelkochplatten auch in Autos oder Wohnwagen anschließen, sodass einer warmen Mahlzeit auf langen Reisen nichts im Wege steht. Bei Einzelkochplatten steht meist die Funktionalität im Vordergrund, wichtigstes Merkmal ist die Leistung. Diese beeinflusst, wie schnell die Platte sich erhitzen lässt und welche maximalen Temperaturen möglich sind.

Systemlösungen für Küchen

Wenn es etwas mehr sein soll als eine einzelne Kochplatte, dann gibt es selbstverständlich auch Herdplatten mit mehreren Kochfeldern. Während Einzelkochplatten perfekt als mobile Lösung geeignet sind, werden Kochfelder mit mehreren Platten meist zum Einbau in der Küche hergestellt. Vor der Investition in eine Kochplatte sollte also klar sein, ob das Gerät vorwiegend unterwegs genutzt werden soll oder ob eine Integration in die Küche gewünscht ist. Gerade bei Kochplatten, die in der Regel eine recht hohe Lebensdauer haben, kann es sehr lohnenswert sein, sich nach Gebrauchtwaren umzuschauen. In der Kategorie Haushaltsgeräte findet sich eine große Auswahl an Herden und mobilen Kochplatten, die sowohl gebraucht als auch neu erhältlich sind.

Wenn eine fest installierte Kochlösung angeschafft werden soll, dann steht die Qualität und Widerstandsfähigkeit des Geräts bei den Kaufüberlegungen im Vordergrund. Küchen werden in der Regel mehr als 20 Jahre genutzt, weshalb bei allen Komponenten auf eine lange Lebensdauer und ein zeitloses Design geachtet werden sollte. Der Herd soll dem Koch schließlich auch in einigen Jahren noch gefallen. Bei der Anschaffung von Kochfeldern und Herden für Küchen sind der Funktionsvielfalt und den verschiedenen Ausführungen keine Grenzen gesetzt.

Während mobile Kochfelder normalerweise elektrisch oder mit Gas geheizt werden, kommen bei fest installierten Lösungen mehrere Betriebsvarianten infrage. Gasherde bieten vor allem hinsichtlich der Aufheizgeschwindigkeit Vorteile, der Markttrend geht zurzeit jedoch immer mehr in Richtung Induktionsherd. Wichtig ist, dass dieses System nur mit speziellen Induktionstöpfen funktioniert, die aber auch auf anderen Herdtypen eingesetzt werden können. Wenn eine Küche komplett neu eingerichtet wird, macht ein Induktionsherd also durchaus Sinn. Wenn lediglich der Herd ausgetauscht werden soll, muss bedacht werden, dass bei einem Umstieg auf die Induktionstechnologie eventuell auch das komplette Kochgeschirr ausgetauscht werden muss. Doch auch dieses können Sie problemlos bei eBay erwerben. Fündig werden Sie in der Kategorie "Kochen & Genießen"

Reinigung verschiedener Kochplattenvarianten

Auch hinsichtlich der Reinigung gibt es bei Kochplatten einiges zu berücksichtigen. Während vor allem Herde mit ebenen Oberflächen optimal für eine einfache und schnelle Reinigung geeignet sind, können sich bei Kochfeldern mit Einzelkochzonen relativ schnell Essensreste an der Struktur festsetzen. Auch bei Gasherden ist diese Problematik zu berücksichtigen. Beide Varianten benötigen daher einen etwas höheren Pflegeaufwand.

Heizleistung von Kochplatten

Was die Funktionalität und Effizienz beim Kochen angeht, ist die zur Verfügung stehende Heizleistung der mit Abstand wichtigste Parameter bei der Kaufentscheidung. Wer schnell und auf hoher Temperatur kochen möchte, der sollte unbedingt auf eine ausreichend hohe Heizleistung achten. In der Regel wird die Leistung bei allen Geräten in der Produktbeschreibung oder der Verpackung in Watt angegeben. Zu beachten ist, dass die Heizleistung immer bezogen auf das gesamte Gerät angegeben wird. Das heißt, dass die spezifisch pro Fläche zur Verfügung stehende Leistung von der Größe des Kochfeldes abhängt. Außerdem haben die entstehenden Verluste einen Einfluss auf die Aufheizgeschwindigkeit und die erreichbare maximale Temperatur. Während herkömmliche Systeme relativ hohe Verluste aufweisen, sind moderne Induktionsherde sehr effizient und sparsam. Hinsichtlich der Betriebskosten gilt es, diese Umstände zu berücksichtigen.

Weitere Eigenschaften und Funktionen von Kochplatten

Der Ausstattung von modernen Kochplatten sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Wer bereit ist, etwas mehr Geld in einen neuen Herd zu investieren, der kann sich über nützliche Extras wie digitale Temperaturanzeigen oder eine Kindersicherung freuen. Diese ist vor allem bei Familien mit Kleinkindern unerlässlich und kann vor Verbrennungen schützen. Mithilfe einer Temperaturanzeige können die Speisen exakt so zubereitet werden, wie es vorgesehen ist.

Moderne Geräte verfügen über sogenannte Dual-Kochzonen. Zu den üblichen runden Heizzonen lassen sich bei diesen zusätzliche Zonen hinzuschalten, so kann man beispielsweise lange oder größere Pfannen problemlos auf die Platten stellen. Hinsichtlich der Sicherheit des Systems ist es sinnvoll, Kochplatten mit integriertem Überhitzungsschutz zu kaufen. Dieser Schutz basiert auf dem eingebauten Temperatursensor und sorgt dafür, dass sich das Gerät bei zu hohen Temperaturen selbst ausschaltet. Eine automatische Abschaltung lässt sich bei einigen Modellen auch per Zeiteinstellung programmieren. So wird sichergestellt, dass der Herd nach dem Kochen nicht aus Versehen angeschaltet bleibt.

Kochplatten auf eBay kaufen

Wie bereits angesprochen, bietet eBay sehr günstige Angebote für gebrauchte oder neue Kochplatten. Wenn gezielt nach bestimmten Funktionen, Preisklassen, Marken oder Modellen gesucht werden soll, bietet sich die Sucheingrenzung per Kategorien an. Die Überkategorie Backöfen & Herde beinhaltet neben Kochplatten auch nützliches Zubehör wie Dunstabzugshauben oder Mikrowellenherde. In der Kategorie Kochfelder sind Sie genau richtig, wenn Sie nach einer neuen Kochplatte suchen. Die Ergebnisse lassen sich hier noch einmal präzise eingrenzen, sodass der Nutzer zwischen den unterschiedlichen Arten Glaskeramik, Induktion, Elektro, Platte oder Gas wählen kann. Weiterhin können Sie Ihre Suchergebnisse weiter eingrenzen, indem Sie beispielsweise nach Artikelzustand oder Marken sortieren oder ein bestimmtes Preissegment eingrenzen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden