Bayerische Lederhosen stilsicher kombinieren

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Bayerische Lederhosen stilsicher kombinieren

Während sich die Mode immer wieder neuen Trends und Veränderungen unterzieht, bleibt sich die klassische Oktoberfest Trachtenmode selbst treu. Besonders in den letzten Jahren erlebt die traditionelle bayerische Tracht eine wahre Renaissance. Ob auf den Volksfesten in Bayern und Baden-Württemberg oder bei besonderen Anlässen: Dirndl und Lederhose sind wieder in aller Munde. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre echten "Lederhos'n" stylen können.

 

Der Klassiker: Lederhose und Trachtenhemd

Schon im 18. Jahrhundert wurde die Lederhose als Jagdtracht getragen und war in Bayern und Österreich besonders verbreitet. Doch schon zu jener Zeit galt die Tracht auch als besonders schicke Alternative zur Abendrobe und wurde an Höfen in Deutschland, Österreich und Frankreich zu festlichen Anlässen getragen. Die Herren kleideten sich dabei in der traditionellen Kombination aus Lederhose und Trachtenhemd. Diese klassische Zusammenstellung wird bis heute gerne getragen. Das meist kragenlose Hemd ist meist in der vorderen Mitte mit aufwendigen Stickereien verziert. Abgerundet wird das Outfit mit den traditionellen Kniestrümpfen und Haferlschuhen.

 

Moderne trifft auf Tradition: die Lederhose zum Karohemd

Auch, wenn viele davon ausgehen, dass das kleinkarierte Hemd in Blau, Rot oder Gelb ebenfalls zur traditionellen Tracht gehört, ist es eher eine moderne Art, die fast modisch anmutenden Karohemden zur Lederhose zu kombinieren. Ein Hingucker ist die Kombination allemal. Mehr und mehr sieht man auch Herren, die Hemden mit großen grafischen Karos zu Lederhosen kombinieren und dem lässigen Ensemble mit Sneakers oder rockigen Boots einen Twist geben. Ergänzt wird das moderne Outfit gerne durch passende Halstücher, die es mittlerweile ebenfalls in vielen verschiedenen Designs zu kaufen gibt: vom Tuch mit Edelweiß und Bergszenen bis hin zu Totenkopf-Prints oder psychedelischen Mustern.

 

Lässig und entspannt: Shirt und Lederhose

Besonders unter jungen Volksfestbesuchern setzt sich die Kombination aus T-Shirt und Lederhose nach und nach durch. Die Hersteller von Trachtenmode erkannten diesen Trend frühzeitig und so erhalten Sie spezielle Trachten-Shirts, die sich ideal zur Lederhose tragen lassen. Die bedruckten Shirts zeigen viele verschiedene Motive, vom lustigen bayerischen Spruch bis hin zu charakteristischen Trachtensymbolen wie Edelweiß, Bierkrug oder Brezel. Gerne werden zur Lederhose mit Shirt sogar Sneakers getragen, wie beispielsweise weiße, rote oder blaue Chucks. Entdecken Sie selbst, welche Kombination für Sie komfortabel ist und zu Ihrem individuellen Stil passt. Bei eBay finden Sie viele tolle Angebote an Lederhosen, Trachtenhemden, Stutzen oder Schuhen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber