Baustellenradio Makita BMR 100 Akku vs. Bosch 24 V

Aufrufe 18 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo an alle Baustellenradio Fans!

Ich befasse mich seit einiger Zeit intensiv mit Baustellenradios der Marke Bosch und Makita.
Da ich beide Geräte längere Zeit besitze habe ich Vor- u. Nachteile der Radios kennengelernt.

Das wichtigste zuerst, der Sound:
Das Makita ist bei niedrigeren Lautstärken sehr Basslastig. Meiner Meinung nach optimal.
Im oberen Lautstärkebereich klingt das Bosch sauberer und ist auch lauter.
Auf der Baustelle im mittleren Lautstärkebereich ist das Makita unschlagbar.

Gewinner im Baustellenbetrieb ist das Makita.

Bedienung und Handling:
Beide Geräte sind sehr einfach zu bedienen, das Makita hat noch einen Drehknopf
zur Senderwahl.
Beim Handling ist der klare Vorteil beim Makita Radio aufgrund der kompakteren Maße.
Das Bosch nimmt die komplette Hand in Beschlag, man kann keine weiteren Sachen in die Hand nehmen.

Gewinner: Makita

Funktionalität und Flexibilität:

Die Vorteile des Bosch Radios sind der Nutzen von zwei vollwertigen Steckdosen im Netzbetrieb,
ein langes fest angeschlossenes Netzkabel mit guter Halterung, der 12V Ladeanschluß für Handy, MP3 Player etc.
Die Ladefunktion des Werkzeugakkus ist ein weiterer Vorteil.

Gewinner: Bosch

Akkubetrieb:

Beim Makita Radio können Schiebe- und Steckakkus verwendet werden.
Dies geht beim Bosch nicht. Dort passen nur die sogenannten Zwiebelakkus. Die Zeit für das Boschradio ist am weglaufen.
Die Laufzeiten der Akkus mit gleicher Kapazität sind ähnlich.
Die 14,4 Volt und 18 Volt Schiebeakkus von Bosch passen ins Makita und sind ausserdem noch günstiger !!!

Gewinner: Makita

Qualität und Verarbeitung:

Beide Radios sind sehr gut verarbeitet, das Bosch Gerät evtl. noch einen Tick besser.
Jedoch sind die Gummiteile sehr UV empfindlich, nach einigen Jahren lösen sie sich auf.

Gewinner: unentschieden

Preis / Leistung:

ca. 100 € fürs Makita und  etwa 230€ für das Bosch Gegenstück sprechen eine deutliche Sprache.

Vorteil Makita

Gesamtsieger : Makita

Meine Wahl :
Da ich Bosch Akkuwerkzeuge besitze, benutze ich das Makita Radio mit Bosch Akkus. Bisher hatte ich noch keinerlei Probleme damit.
Der 1.3 Ah Akku hält etwa 7 Stunden, ein 3,0 Ah etwa 16 Stunden.
3,0 Ah Bosch kompatible Akkus gibt es  bereits  für 29,90 inkl. Versand !

Mein Tipp daher: Makita Radio + Bosch Akkus


Ich hoffe geholfen zu haben.
Euer
Rainer von der Mosel







Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden