Bankdaten niemals öffentlich ablegen

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich habe in letzter Zeit sehr oft gesehen, das viele Ebay- Verkäufer ihre Bankdaten öffentlich in ihren Ebay- Angeboten oder Shop- Seiten angeben.

Ich finde das sehr gefährlich. Jeder kriminelle hat nun die komplette Bankverbindung mit Name und Anschrift und kann mit diesen Daten z.B. Einkaufen oder Dienste in Anspruch nehmen, für die noch nicht einmal eine Versandadresse erforderlich ist.

Die Bezahlung kann dann bequem per Lastschrift erfolgen (der Betrag wird von ihrem Konto abgebucht).

Sicher > Sie bekommen das raus ... wenn das Geld vom Konto abgebucht wurde. Dann wird es schwer, den Betrag zurückzubekommen. Beweisen sie erst einmal, das sie nicht der Käufer oder der Kunde des in Anspruch genommenen Dienstes sind. Sicher lässt es sich beweisen, aber es ist sehr zeitaufwendig und im schwierigen Fall muss ein Anwalt hinzugezogen werden, der nochmals eine Stange Geld kostet.

Desweitern können kriminelle versuchen, ihr Bankkonto leichter zu machen. Beispiele dafür gibt es seit einiger Zeit in den Medien zur Genüge. Jeder hat es schon gehört oder in der Zeitung gelesen und jeder zweite denkt "mir wird das schon nicht passieren". Wenn es dann zu spät ist, kommt der große Ärger. Auch Pin`s und Tan´s sind nicht zu 100% sicher, wie es von vielen behauptet wird.

Das alles kostet Zeit, Nerven und Geld.

Deshalb ein gut gemeinter Rat > Schreiben sie niemals ihre Bankdaten öffentlich in ein Angebot. Bei gewerblichen Verkäufern hat "der Kriminelle" gleich noch die genaue Anschrift dazu, die ja seit einiger Zeit automatisch mit angegeben wird.

Bankdaten gehören, wenn sie etwas verkaufen wollen, bei Ebay hinterlegt, so das sie nur der Käuer bei gewonnener Auktionsbeendigung oder nach Sofortkauf einsehen kann. So könnt ihr vielen Problemen aus dem Weg gehen.

Achtung > Dies ist ein von mir persönlich erstellter Ratgeber!

 

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber