Baloonführerabzeichen in Bronze

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das Baloonführerabzeichen wurde im Jahre 1935 vom Deutschen Reich gestiftet. Das Baloonführerabzeichen wurde in 3 Stufe Verliehen:

1. Stufe Gold

2. Stufe Silber

3. Stufe Bronze

Das Baloonführerabzeichen wurde allen Beobachter der Luftwaffe oder Wehrmacht verliehen, die sich dabei durch besondere Verdienste bewährt haben.

Gewicht ca. 50 g - Katalogwert ca. 100 Euro

VORDERSEITE: Baloon mit Eichenkranz             REVERS: Nadelsystem - Versch. Stempel

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden