Balkonkästen - neue Entwicklungen setzen sich durch

Aufrufe 29 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Zielona Gora - Pflanztöpfe und Balkonkästen mit Klick-System. Neue Entwicklungen setzen sich durch. Zimmerpflanzen, Balkonbepflanzungen und deren Besitzer freut`s. Ein Dankeschön der Produktion an unsere zahlreiche Kundschaft. Pflanzen nehmen Wasser über die Wurzeln als auch über ihre Blätter auf. Daher ist es ein altes "Hausfrauenrezept", Pflanzen auch mal ab und zu mit Wasser einzunebeln. Insbesondere zuviel Wasser schadet der Wurzel. Fäulnis an der Wurzel ist die Folge. Altbewährt ist, die Pflanze in einen einfachen, mit Austrittslöchern an der Unterseite versehenden Pflanztopf zu geben, im Boden eine Keramikscherbe mit einzulegen und anschließend in einen Übertopf am Fenster zu präsentieren. Findige Hersteller haben daher Pflanz- und Übertöpfe entwickelt, die den eigentlichen Pflanztopf überflüssig machen.

         

Unser Übertopf oder Pflanztopf mit Klick-System lässt das Bepflanzen ohne zusätlichen Pflanztopf gleich im Übertopf zu. Das Besondere: Überschüssiges Wasser wird in der am Übertopf mittels Klick-System angebrachten Schale gesammelt. Da an der Unterseite des Übertopfes das Wasser austreten kann, wird die Wurzel mit diesem System nie im Wasser stehen und kann so einer Fäulnis ausweichen. Der natürliche Standort der zu kaufenden Pflanzen ist an Substratfeuchte angepasst. In der Natur sorgt der Regen für die Bewässerung von Pflanzen. Daher ist die Erde (da es nicht täglich regnet) üblicherweise in den oberen Schichten trocken. In den unteren Regionen, wo sich die Wurzeln befinden, sollte die Erde, (wie in der natürlichen Umgebung) gleichmäßig feucht sein.

         

Selbst für den erfahrensten Pflanzenliebhaber ist es schwierig, die zu gießende Wassermenge so zu bemessen, dass es im Pflanztopf weder zu trocken noch zu feucht ist. Allgemein bekannt ist aber, dass fast alle Pflanzen empfindlich auf stehendes Wasser im Wurzelballen  reagieren. Zimmerpflanzen-Liebhaber, die nicht über detailliertes Pflanzenwissen verfügen, können bei Übertöpfen ohne Abzugsloch schnell überschüssiges Gießwasser in den Übertöpfen sammeln. Experten raten dazu, die Übertöpfe bei jedem gießen nach überschüssigem Wasser zu kontrollieren, um dafür Sorge zu tragen, dass die Wurzel nicht im Wasser steht. Nur so verhindern Sie - nach Meinung von Experten - dass die Haarwurzel absterben könne. Nun hat das Klick-System auch Nachteile. Gießen Sie zu schnell - zuviel Wasser in die Pflanze, kann der am Boden angebrachte Auffangbehälter schnell voll sein und damit überlaufen. Insbesondere wenn der Hausbesitzer der Meinung ist, er müsse noch schnell vor seinem Urlaubsantritt allen Zimmerpflanzen etwas besonders gutes tun und sie mit Wasser überschüttet.

         

Aber das System an sich hat sich in hunderten Haushalten bewährt. Käufer die sich mit Marktauftritt 2007 für das Klick-System an unseren Pflanzschalen entschieden haben, griffen in den Frühjahr- und Sommermonaten 2008 nun auch gern zu unseren www.lotex24.eu Balkonkästen im gleichen Stiel zurück. Neues setzt sich eben durch. Wir freuen uns, Ihnen ein Produkt bieten zu können, dass Ihnen und Ihren Pflanzen Freude bringt.

Presseabteilung: Thomas Reichelt:
Internet: lotex24.eu

Lotex24 / Deutschland Endverbraucher
Telefon: 03562 / 69 34 30
Telefax: 03562 / 69 25 69
Onlineshop: lotex24.de

lotex24 Polymere
Telefon: +48 (0) 68 / 3 75 67 26
Telefax: +48 (0) 68 3 62 56 12
Produktion: lotex24.com

weitere Ratgeber:
Ratgeber: Sichtlagerkästen - auf das Detail kommt es an
Testbericht Werkzeugkoffer & Orgainzer
Qualität bei Sichtlagerkästen / Stapelboxen
Verpackungskosten - reele Kalkulation oder Abzocke?
Nicht blind kaufen bei ebay - Testbericht Garten
DHL Preiserhöhung ab Oktober nicht kalkulierbar
Abmahnung - wer mahnt ab
Das perfekte Hochzeitsgeschenk
Wie kann man es dem Kunden recht machen?
Hochzeit Geschenk Idee Originell Einzigartig
Tragetaschen - Produzenten erhöhen die Endpreise
PE Tragetaschen – der Händler hat die Qual der Wahl
2 Arten von Kennbänder / Absperrbänder
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden