Bänke für Garten und Terrasse - ein Einkaufsratgeber

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Bänke für Garten und Terrasse - ein Einkaufsratgeber

Bänke für den Garten und die Terrasse sind gleichermaßen praktische Sitzmöbel und eine schöne Dekoration. Bei eBay gibt es ein umfangreiches Angebot an Gartenmöbeln aus verschiedenen Materialien und in individuellen Designs. Die meisten Gartenbänke stehen als Zwei- oder Dreisitzer zur Verfügung. Abhängig davon, ob Sie ein einheitliches Bild wünschen oder sich die Möbel aus unterschiedlichen Stilrichtungen zusammensuchen möchten, können Sie sich im breiten eBay-Sortiment über die verfügbaren Gartenbänke informieren. Die Bänke finden Sie in der Oberkategorie "Garten & Terrasse" im Bereich der Gartenmöbel. Dort sind auch weitere Kategorien wie "Garnituren & Sitzgruppen" erhältlich. Gartenbänke können alleine stehen oder eignen sich als Ergänzung zu Stühlen und Sesseln. Je nach Bedarf können Sie die dazu passenden Auflagen ebenfalls bei eBay bestellen. Eine Gartenbank muss nicht unnötig teuer sein, daher lohnt es sich, die Artikel zu vergleichen.

Die Gartenbank als gemütlicher Platz im Grünen

Die Vielseitigkeit des Designs ermöglicht eine individuelle Auswahl der Bänke für die Terrasse bzw. für den Garten. Abhängig vom Ort, an dem die Gartenbank aufgestellt werden soll, können Sie die Beschaffenheit auf eventuell ergänzende Möbel abstimmen. Treffen Sie Ihre Wahl, indem Sie sich zunächst über die möglichen Materialien informieren. Bei eBay können Sie die Suchergebnisse beispielsweise nach Holz, Teak, Metall, Gusseisen oder Kunststoff filtern, um schneller fündig zu werden. Eine schöne Gartenbank ist mehr als eine Sitzgelegenheit: Sie schafft eine kleine Ruhezone zum Ausruhen. Dies gilt besonders für Bänke, die nicht auf der Terrasse stehen, sondern mitten ins Grüne gestellt werden, beispielsweise unter einen Baum. Für eine Auszeit können Sie auf der Gartenbank wunderbar entspannen und den Blick auf den Garten genießen. Mit einem Buch und einem schmackhaften Getränk sorgt die gemütliche Bank für eine Erholung, die fast wie ein kleiner Urlaub ist. Weitere Möbel für Terrasse und Garten, die ebenfalls die Möglichkeit zum Relaxen bieten, sind beispielsweise Hollywoodschaukeln oder Sonnenliegen.

Stilvolle Bänke für verschiedene Gartenbereiche

Die Auswahl einer stilvollen Bank richtet sich nach der Größe und nach der Ausführung. Eine Gartenbank auf der Terrasse wird häufig als Sitzgelegenheit genutzt. Sie sollte daher praktisch sein und auch mit den anderen Möbeln harmonieren. Andere Bänke, die in einer geschützten Ecke stehen oder am Gartenteich aufgestellt sind, wirken wie eine Dekoration. Bei diesen Einzelausführungen kann es sich um traditionelle Gartenbänke mit verschnörkelten Elementen aus Gusseisen handeln, die vor allem romantisch wirken, oder auch um rustikale Holzmöbel oder schlicht designte Bänke aus hochwertigem Holz. Wiederum andere Ausführungen verfügen über eine elegant geschwungene Linienführung. Mit der passenden Dekoration wird der Bereich, in dem die Gartenbank steht, zu einer individuellen Ruhe-Insel.

Einige Gartenbänke sind mit Rollen ausgestattet und lassen sich daher problemlos an eine andere Stelle positionieren. Auch praktische Modelle zum Zusammenklappen sind erhältlich, die bei Bedarf kurzerhand aufgestellt bzw. wieder abgebaut werden können. Die meisten Bänke bieten Platz für zwei oder drei Personen, doch es gibt auch breitere Ausführungen, die mit vier oder sogar sechs Plätzen zum Hinsetzen einladen.

Zubehör für Gartenbänke

Wenn die Bank oder die Hollywood schaukel auch bei schlechtem Wetter draußen bleibt, ist zu überlegen, ob sie mit einer Möbelschutzhülle geschützt werden sollte. Die meisten Gartenbänke sind wetterfest, doch wenn Sie regelmäßig Schutzhüllen verwenden, wirkt sich dies positiv auf die Haltbarkeit der Möbel aus. Für ein komfortables Sitzen bietet es sich an, die passenden Auflagen oder Kissen zu verwenden. Diese Auflagen gibt es in verschiedenen Farben und Mustern. Zum Verstauen dieses Zubehörs eignen sich Auflagenboxen, die ebenso wie die anderen Gartenmöbel in unterschiedlichen Ausführungen, Materialien und Farben erhältlich sind. Sie sorgen dafür, dass die Auflagen und Kissen nicht feucht oder schmutzig werden.

Gartenbänke in verschiedenen Materialien

Bei den Materialien der Gartenbänke rangieren die Ausführungen aus Holz an oberster Stelle. Es gibt schlichte Holzbänke, aber auch Modelle mit detaillierten Verzierungen. Die Holzarten reichen von einfachem Kiefernholz bis hin zu hochwertigem Teak- oder Akazienholz. Ebenfalls beliebt sind Metallbänke, da sie äußerst robust sind. Gusseisen wird häufig mit Holz kombiniert und sorgt für eine traditionelle Optik. Kunststoffbänke sind hauptsächlich wegen ihrer haltbaren und dennoch leichten Eigenschaften beliebt und gelten als besonders praktisch. Auch Bänke aus Gurtgeflecht stehen zur Auswahl. Bei der Auswahl einer Gartenbank wird üblicherweise verstärkt Wert darauf gelegt, dass sie stabil und langlebig ist.

Die richtige Pflege der Bank

Um Stabilität und Haltbarkeit zu gewährleisten, lohnt es sich, die Bänke, Gartentische und anderen Möbel richtig zu pflegen. Zu dieser Pflege zählt auch die Aufbewahrung der Gartenmöbel. Wer seine Gartenbank im Winter unterstellt, schützt sie vor Rissen, die durch den Wechsel der Temperaturen, durch Regen und Schnee entstehen können. Bei Holzbänken bildet sich dadurch eine graue Patina, die zwar dekorativ aussehen kann, aber nicht immer gewünscht ist. Außerdem sollten gerade die Bänke aus Holz regelmäßig mit Schutzlack, Öl oder anderen pflegenden Substanzen versorgt werden. Wenn eine Bank ständig auf dem Rasen steht, sodass die Beine häufig nass sind, ist es besonders wichtig, dass diese mit einer Schutzschicht versehen werden. Mit dieser Pflege bleibt sie gut erhalten und Sie haben lange Freude an der Gartenbank. Unabhängig vom Material ist es wichtig, dass die Möbel hin und wieder gereinigt werden.

Bänke für den Außenbereich – dekorativ, praktisch oder stabil?

Gartenbänke bieten einen schönen Sitzplatz und können eine idyllische Atmosphäre zaubern. Einige Modelle gehören fest zur Terrasseneinrichtung, während andere bewusst auf dem Rasen platziert werden. Durch die Sitzmöglichkeiten für mindestens zwei Personen laden die Bänke zum Verweilen und zur Unterhaltung ein. Auch ohne Tisch wirkt eine schöne Bank mitten im Grünen sehr malerisch. Wenn Sie einfach nur ein Sitzmöbel suchen, werden Sie sich sicherlich für eine praktische Gartenbank entscheiden, die gegebenenfalls zu den weiteren Möbeln passt. Für langlebige Bänke lohnt sich die Suche nach stabilen Ausführungen, die teilweise als Parkbank oder Bierbank bezeichnet werden. Weitere Modelle gelten als Zubehör für Bierzeltgarnituren oder sind als komplette Konstruktion mit kombiniertem Tisch erhältlich. Stöbern Sie in dem breit gefächerten Produktangebot bei eBay und verschaffen Sie sich einen Eindruck über die Gartenbänke im Landhaus-Stil, im schlichten Look oder aus edlem Holz. Wenn die Bank vor dem Haus platziert werden soll, spielt der repräsentative Wert eine wichtige Rolle und es kommt weniger auf die Anzahl der Sitzplätze an. Breitere Ausführungen für den Terrassenbereich eignen sich durch ihr großzügiges Platzangebot für Familien.

Der richtige Platz für die Gartenbank

Der geeignete Standort für eine Gartenbank ist dort, wo sie gebraucht wird bzw. wo sie einen idyllischen Blick ins Grüne erlaubt. Es bietet sich an, die Bank auf der Terrasse aufzustellen, doch der Gartenteich oder eine lauschige Ecke im Garten sind ebenfalls schöne Plätze. Die Gartenbank sorgt für eine optische Auflockerung und schafft neue Perspektiven. Abhängig von der Konstruktion ist sie weniger bequem als eine Sonnenliege oder eine Hängematte, dafür stellt sie eine gute Möglichkeit dar, sich hinzusetzen und die stille Atmosphäre zu genießen. In diesem Sinne wertet die Gartenbank den Garten auf und macht den Außenbereich zu einer Erweiterung des Wohnzimmers.

Die verschiedenen Ausführungen bzw. Stilrichtungen der Gartenbänke lassen sich wunderbar ins Gesamtbild des Gartens integrieren. Eine traditionelle Holzbank, ggf. mit Elementen aus Gusseisen, wirkt romantisch, wenn sie unter einer Weide oder einem anderen Baum steht. Weiß gestrichene Bänke vor dem Haus sehen freundlich und einladend aus. Die Bank auf der Terrasse sollte auf die weiteren Gartenmöbel abgestimmt sein, damit ein harmonisches Ambiente gewährleistet ist. Ansonsten haben Sie die freie Wahl, allerdings sollten Sie vor der Platzierung überlegen, wo die Bank am schönsten aussieht. Gerade bei schweren Gartenbänken ist das Experimentieren bzw. die Platzierung an verschiedenen Stellen sehr aufwändig.

Fazit

Eine Bank für die Terrasse oder den Garten lädt zu einer Pause ein oder bietet Platz für Ihre Gäste. Mit einer dekorativen Gartenbank verschönern Sie den Außenbereich und sorgen für eine wohnliche Optik. Bevorzugen Sie den traditionellen Stil, einen schlichten Look oder moderne Eleganz? Wenn Sie Ihre Wahl treffen, lohnt es sich, zunächst die Materialien bzw. ihre jeweiligen Vorteile abzuschätzen. Holzbänke erfordern mehr Pflege als Kunststoffmöbel und Eisenbänke sind extrem robust. Die Entscheidung richtet sich einerseits nach der Optik, andererseits nach logischen Gesichtspunkten. Vor allem soll eine Gartenbank für eine angenehme Stimmung auf der Terrasse bzw. im Garten sorgen und auch ungünstigen Wetterbedingungen standhalten. Bänke von hoher Qualität sehen attraktiv aus und garantieren lange Haltbarkeit und einen sicheren Stand. Für komfortables Sitzen können Sie die Gartenbank um Kissen, Auflagen oder Decken ergänzen. Natürlich gibt es auch viele weitere Sitzmöglichkeiten für ihren Garten wie beispielsweise einen Gartenstrandkorb. Dieser kann in Kombinationen mit Gartenbänken und anderen Sitzgelegenheiten eine gemütliche und wohnliche Atmosphäre schaffen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden