Bachlauf selber bauen

Aufrufe 304 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo, diesen Sommer habe ich in meinem Garten einen Bachlauf gebaut. Dafür habe ich haufenweise Informationen im Internet gesucht. Doch mußte ich im Nachhinein feststellen, das einige Informationen unbrauchbar waren. Darum gebe ich hier ein paar Tipps für Leute die das gleiche Problem haben. Mein Bachlauf hat eine Breite von 25 cm (Wasserbereich) und ist 6 m lang. Er fällt auf der gesamten Länge um ca. 60 cm (drei Stufen). Die Pumpe muß eine Höhe von 1,20 m überbücken. Laut Info benötige ich hierfür eine Pumpe mit mehr als 5000 l/h Leistung. Ich habe mir eine Pumpe mit 4600 l/h gekauft. Wie ich feststellen mußte, war das viel zu viel. Bei der Geschwindigkeit werden kleine Kiesel aus dem Bachbett gleich mitgespült. Ich habe die Pumpleistung mit einem Kugelhahn auf ca. 2500 l/h gedrosselt. Jetzt habe ich einen gemütlichen, idyllischen Bachlauf mit normaler Geschwindigkeit. Es lohnt sich auch bei ebay einige Zeit nach Schnäppchen zu recherchieren: laut Gartenbaufirma würde so ein Bachlauf 500-600 Euro kosten, meiner hat gerade mal 100 Euro gekostet (Arbeitszeit nicht gerechnet, da Eigenleistung). Z.B. Folie als Rest suchen (Garten\Teich\Folie* Rest*), hat mich 8,50 gekostet für 2x7 m. 7 m Schlauch (1" Ø) Abholung für 4,50 Euro (Garten\Teich\Schlauch*). Neue Pumpe, Vorjahresmodell mit Garantie (Garten\Teich\Pumpe* Bach*), 65,00 Euro inkl. Versand. 25,00 Euro für Bachlaufpflanzen (Garten\Teich\Pflanzen\Bach*). Kieselsteine in verschiedenen Größen gibt es bei fast jedem Bauern. Kostete mich nur ein freundliches Nachfragen, durfte ich danach vom Acker suchen. Steine gibt es auch im Baustoffhandel, die verlangen meiner Meinung nach aber zuviel Euro's dafür. Die Bachlaufstufen habe ich übrigens in ein Betonbett gelegt, klappt super gut.

Ich hoffe dieser Artikel hilft euch bei euren Fragen weiter, dann wäre ich sehr froh wenn ich ein JA in der Bewertung von euch bekomme.

MfG Marco

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden