BONZER HBX empfehlenswert

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


ich kann den Cross Tiger oder HBX Bonzer von seben-racing für 89 Euros nur empfehlen.Für das Geld bietet er recht viel.
Es wurde ja schon einiges über den Bonzer geschrieben und ich muss es ja nicht wiederholen.

Nur das zu ergänzung :
* bei den obigen Seben Bonzer war (bei mir) der regler und empfänger getrennt.

* die elektronik ist nicht wasserdicht. wer im schnee oder bei regen fahren will, kann sie in luftballongs oder in frischhaltefolie einpacken.

* man sollte die einfachen stossdämpfer gegen öldruckstossdämpfer tauschen. z.b. von conrad die Alu-Öldruckstossdämpfer 85mm
  (ArtNr. 228163 - 62) kosten ca. 14 Euro das paar.

* wenn man dann noch mehr spass haben möchte, kann man den 7.2V akkupack gegen ein 8.4V racepack tauschen. Dann fliegt die Kuh !
   Der 8.4V racepack passt noch in die orginal halterrung. Der seben-racing Bonzer verkraftet bei mir die überhöhte spannung ohne mucken.
   Der Motor & regler wird nicht viel wärmer wie mit 7.2V.  Trotzdem besteht die gefahr, dass der Motor oder Regler durchbrennt !
   Natürlich braucht man dann ein anderes ladergerät und die garantie ist auch futsch da man den Bonzer mit überhöhter spannung betreibt.

* experemente mit anderen motoren sind für ungeübte nicht sinvoll. die billig motoren bringen nix da sie nicht genug drehmoment für den bonzer haben.       Richtig ab geht es nur mit z.b einen drehmomentstarken motor mit vorschaldgetriebe. Das übersteigt allerdings schon den anschaffungspreis.
   Näheres findet man über meister google und den stichworten Bonzer tunning.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden