BMW Kidsbike Schick, aber schnell zu klein!

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo, meine Tochter wird nun 5 Jahre alt und hat nur 1 Jahr ihr Kidsbike gehabt. Leider hat sich die Anschaffung nur teilweise gelohnt. Sie hat auf einem anderen Laufrad das Fahren gelernt und ist dann gleich auf das BMW Bike mit Pedalen umgestiegen, da das BMW Bike erst zu hoch war und nun ist es schon zu klein. Dabei ist meine Maus wirklich klein für ihr Alter (genau 1m)! Leider gehen Lenker und Sattel nur begrenzt zu verstellen. Wenn man ein großes Kind hat, das es mit 2 Jahren gleich als Laufrad nutzen kann, lohnt sich die Anschaffung, sonst würde ich für´s 1. Lernjahr ein günstiges Bike aus dem Baumarkt empfehlen und dann gleich auf ein gescheites Fahrrad umsteigen! Ein paar Worte noch zum Umbau: Der Umbau ist schnell gemacht - auch für unbeübte Hände, ca. 15-25 min! Alles in allem: Stylisch - mehr nicht!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden