BEC beim Flugregler deaktivieren.

Aufrufe 41 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Die BEC-Schaltung versorgt den Empfänger und die angeschlossenen Servos mit Strom durch das Servokabel.
Wenn Sie die BEC-Funktion ausschalten, benötigen Sie eine separate Empfängerbatterie.
Um das BEC zu deaktiveren, muss einfach die rote Leitung die vom Regler zum Empfänger führt gekappt werden.
Beim Uni- bzw. Graupner Stecksystem einfach mit einer kleinen Nadel die Verrieglung anheben, Kontakt herausziehen und isolieren.

Der Empfänger bekommt dann keinen Strom mehr vom Regler und die angeschlossene Batterie
übernimmt die Versorgung des Empfängers und der angeschl. Servos
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden