BASHAN 200 S7 -Catbrier

Aufrufe 32 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

hallo erstmal

habe mir ein bashan 200 s7 gekauft und habe gerade ne bewertung über so ein chine teil gelesen und wollte auch mal meine erfahrungen dazu jedem mitteilen !

ich habe das quad im mai gekauft und bemerkte auch sehr schnell das es nicht mehr wert ist als die 1600  € die es gekostet hat .

als erste habe ich die originalen räder gegen douglas felgen getauscht und zwar das maximalste was im netz zu finden war !! hinten habe ich 10x10zoll mit 255er reifen verbaut - was nicht so schwer war da der lochkreis wie bei teuren modelen ist ! vorn war die schon schwerer und ich mußte mir adapterplatten anfertigen um 8x10 zoll drauf zu bekommen mit 225er reifen !

als nächstes kamen neue blinker , rücklicht und ein übelst fetter auspuff ( mufler ) drunter !

mitlerweile ist es umlackiert und nach vielen bastelstunden so tief das es fast schleift !

nun war ich kurz davor mir ein neues quad zu kaufen( nun die negativen sachen)weil trotz der vielen umbaustunden das quad einfach nicht ruhig auf der strasse zu fahren ist - alles wackelt und klappert , die bremsen quietschen und der motor hört sich nach 650km an wie eine nähmaschine , jede schraube und mutter ist so weich vom material her das wenn man alles fest haben will das gewinde nicht mitspielen tut , der tacho geht nach dem mond und die tankanzeige funktionierte vom ersten tag an nicht .

aber das alles nur für euch damit ihr wissen tut worauf ihr euch einlasst wenn ihr euch eins kaufen tut ich behalte meins jetzt weil es wirklich richtig geil ausschaut und um es vorzuzeigen muß man ja nicht schnell unterwegs sein - denke ich .

aber hätte ich das alles nicht umgebaut und noch mal den kaufpreis investiert und mehr sogar hätte ich es auf jedenfall schon lang wieder verkauft !!

mfg ronny 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden