BANKVERBIDNUNG

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ab 2012 soll man auch im Inland nicht mehr Kto-nr. und BLZ angeben, sondern ebenfalls IBAN und BIC, also 31 Stellen. Wie schnell kommt es bisher schon zu einem Zahlendreher!
Gerade wenn man für 10 Artikel bezahlt/überweist, wenn man zB 10 AK bei diversen Ebay-Verkäufern ersteigerte.

Neulich hatte ich einen Zahlendreher. POSTBANK. Ein Theater von Wochen, das Geld bekam ich bald zurück, denn die andere Bank hatte es abgelehnt aufgrund meines Zahlendrehers in der Kontonummer. Um erneut zu überweisen mußte ich ein Formular ausfüllen zwecks Geld zurückbuchen - was ja dann nicht nötig war. Auf dem Formular mußte ich ausfüllen: die richtige Kontonummer des Emfpängers, aber auch einen zusätzlichen Überweisungsschein. Hatte ich nicht getan, denn die Schalterbeamtin bei der Post meinte: "Nein". Klappte also nicht. Dann füllte ich einen Überweisungsschein aus, doch eine andere Postbeamtin schrieb "Doppel" drauf. "Halt!", sagte ich, "Das ist doch kein wirkliches Doppel." Zu spät. Ich mailte in die Postbank-Zentrale nach Bonn. Doch, Doppel draufschreiben sei richtig, auch wenn es kein Doppel sei.
Ergebnis, der Ebay Verkäufer bekam natürlich nicht sein Geld. Da überwies ich nochmals mit Hilfe eines männl. Postangestellten direkt am neuen Druckerautomaten kann man nun Überweisen, faktisch wie online. Gesagt hatte mir das vorher von den Postweibern keine.
Das ganze Theater dauerte 3 Wochen. auf der Post hatte ich 3 Beamte beschäftigt, per Email nach Bonn meldeten sich auch nochmals dreierlei Mitarbeiter, wobei sie mich(!) auch noch mit völlig falschem Namen einmal anmailten. Nämlich dem Namen eines ganz anderen Verkäufers, wo es gar keine Probleme gab. Schlußendlich überwies für den ganzen Ärger die Postbank mir 10 Euro "aus Kulanz".
Ich dachte ich käme in die Klappsmühle.

Ich werde ab 2012 dann nicht mehr so oft bei Ebay kaufen, selbst wenn ich dann endlich Online-Banking nehmen würde, wozu die Postbank mich dauernd verführen möchte, die Schreiberei von 31 Stellen für die Überweisung mache ich nicht mit.
Bei Miete usw. Abbuchungsberechtigungen und Daueraufträgen muß man mitmachen, weil es die EU will. Seit 2010 brauchen die Banken auch nicht mehr zurückbuchen, wenn man einen Fehler machte, das muß man selber merken, rückfordern per Antrag, doch wenn man Pech hat ist das Geld weg...
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden