B 3010

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hier eine kurze Info zur Box B3010

Diese Weiche sollte man umarbeiten da der Frequenzgang ab 10000 Herz durch die vor dem Hochtonkanal verbaute Spule 100pH (kleinste der 3 Stück) abgeschnitten wird. Zur Reduzierung der nun stärkeren Hochtöne wird die entfernte Spule ersetzt durch einen Widerstand 2,2 Ohm mit 10 Watt belastbar. Er ist hier bei ebay erhältlich für 2,20 Euro von: 

technik outlet hamm; Artikel 310207721914.

Das Ergebniss ist eine sehr präzise und klare Wiedergabe, die Hochtonlautsprecher werden nun erstmalig in Ihrer Box so richtig zur Geltung kommen.

Der Tip basiert auf der Veröffentlichung durch die Seiten von RFT; hier wird ein Widerstand von 1,8 Ohm vorgeschlagen, es ist also für jeden Hörgeschmack ein wenig Spielraum vorhanden. Laut RFT war damals der Sinn der vorgeschalteten Spule eher in der mageren Eigenrauschqualität der alten Verstärker zu sehen. Um das Rauschen zu mindern dachte man damals durch Minderung des Frequenzganges der Box Abhilfe zu schaffen.

viel Spass beim Entdecken der verborgenen Qualität der B3010!

Andi

Schlagwörter:

RFT

B 3010

Box

Weiche

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden