Autogramme

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich bin seit 1996 Autogrammsammler. Bis jetzt ist es mir bei Ebay nur einmal passiert, dass ich eine Fälschung gekauft habe. Dies wurde von Ebay auch gleich aufgedeckt und es kam zur Anzeige. Was ich nicht so gut finde ist das anbieten von Repro Autogramme. Einige Mitglieder versuchen damit wirklich Geld zu machen und diese Autogramme sind noch nicht mal was Wert.

Was ich auch nicht leiden kann ist, wenn diese Mitglieder dann auch noch in der Beschreibung schreiben "Unterschrift ist Teil des Fotos" warum schreibt man nicht einfach Repro oder Druck Autogramm???? Denn wenn ich ein Originales AK habe ist die Unterschrift auch Teil des Fotos denn Sie gehört ja dazu.

Eine Sache möchte ich noch ansprechen. Das einstellen von Originalen Autogrammkarten ist nicht so einfach und für den Verkäufer auch nicht gerade billig. Ich habe letztens mein Jennifer Lopez Autogramm bei Ebay für 5,55 Euro reingestellt. Genau für diesen Preis ging es auch raus. Stellt man ein ORIGINAL Autogramm zu einem guten Verkäufer Preis rein, kauft es KEINER. Fängt man bei 1,00 bis 9,95Euro Startpreis an, denken wieder alle irgendwas stimmt doch damit nicht. Ein Internationales Autogramm sollte eigentlich nicht in dieser Spanne anfangen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden