Autobahngold - Falschgold - gestempelt und unecht

Aufrufe 38 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vorweg : Wer eine gute Info zum Kauf von Gold möchte, gibt den Suchbegriff   "Autobahngold"  bei "Google" ein  - gute Seite, u.a. mit Abbildungen von "falschen" Stempeln.

Leider muß ich immer wieder feststellen,daß der Handel mit "Autobahngold" bzw. unechten Gold bei Ebay recht gut läuft. Es ist zum größten Teil Unwissenheit ,das immer  wieder "Autobahngold" zu manchmal hohen Beträgen bei Ebay ersteigert wird.  Obwohl die meisten Händler wissen das es Autobahngold ist und der Handel  mit diesen unecht,gestempelten "Gold"unter Strafe verboten ist -  geht es lustig weiter, in dem man das Falschgold  g e s c h i c k t  umschreibt !.  Besoders gut geht der Handel mit den dicken  "Goldarmbändern" mit der Stemplung  18K / 0,750  oder 14K / 0,558. Sehr oft steht auch nur der Legierungsgehalt " 14K " oder "18K"  als Stempel !!. Bei wirklich teuren Goldstücken wäre es schon ratsam  "Echtheits-Nachweis" einzufoldern - v o r  Gebotsabgabe !!.

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden