Auto richtig waschen Teil 1: Vorbereitungen für die Autowäsche - die Außenreinigung

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

CLEANEXTREME Autowäsche - Auto richtig waschen - Vorbereitung
Vorbereitungen für die Autowäsche - die Außenreinigung - Auto richtig waschen Teil 1





CLEANEXTREME HIGH PERFORMANCE CAR CLEAN PRODUCTS
Die besondere Autopflege: High-End-Produkte für die Auto-Reinigung und -Pflege, Autopolitur, Lack-Versiegelung, Quickfinish, Mattlack-Pflege und Zubehör.

CLEANEXTREME Tutorials: Fahrzeug-Pflege und Fahrzeug-Reinigung
Fahrzeug richtig waschen

Teil 1: Vorbereitungen fur die Außenreinigung

Do it yourself: Professionelle Fahrzeug-Reinigung und Fahrzeug-Pflege. Mit den Tipps der
Experten von CLEANEXTREME - schnell, gründlich und mit einwandfreiem Ergebnis.

Grundsätzlich: Bitte waschen Sie Ihr Fahrzeug nur an ausgewiesenen Waschplätzen bzw. in
Selbstwasch-Anlagen. Auch wenn moderne Reinigungsprodukte umweltverträglich sind, muss
die Auto- oder Motorrad-Reinigung am Straßenrand nicht sein - und ist zudem überwiegend verboten.
Waschen Sie Ihr Fahrzeug immer im Schatten. Bei Sonneneinstrahlung und aufgeheizten
Lackflächen verdunsten Wasser und Reinigungsmittel deutlich schneller und hinterlassen
unerwünschte Flecken.

Waschanlage oder Handwäsche:
Moderne Waschanlagen schonen den Lack und die Anbauteile, können jedoch nicht individuell
auf spezielle und versteckte Problemstellen des jeweiligen Fahrzeugs eingehen oder
besonders starke, hartnäckige Verschmutzungen gezielt und gründlich behandeln.
Schlieslich müssen die verschiedensten Fahrzeugarten und Fahrzeuggrößen in die Waschanlagen
passen. Klarer Vorteil fur eine gründliche Wäsche in Eigenregie: Hier können Sie auch
Zierleisten, Sicken, Dach-Reling und anderen kritischen Stellen die notwendige Reinigung und
Pflege angedeihen lassen.
Beurteilung des Fahrzeugzustandes ausen:
> Problemstellen und starke Verschmutzungen ausmachen
> Lackzustand beurteilen (u.a. Teerspritzer, Baumharz, Fliegen- und Insekten-Reste)
> Motorraum
> Felgen und Reifen
Vorbereitung des Fahrzeuges:
> Radkappen entfernen
> ggf. Anbauteile wie Antenne abschrauben
> Reserverad abmontieren, sofern unter dem Fahrzeug angebracht
> Aschenbecher und Fusmatten entfernen
> Innenraum und Kofferraum aufräumen
> Müll entsorgen
Eine Vorreinigung des Fahrzeugs mit Schlauch/Hochdruckreiniger kann – muss aber
nicht – durchgeführt werden:

Bei einer reinen Handwäsche mit Autoshampoo („Teil 4: Nassreinigung des Fahrzeuges per Hand“)
vorher empfehlenswert um groben Schmutz anzulösen und Staub abzuspülen (von oben nach
unten). Wenn Sie direkt nach der Vorreinigung loslegen, wird allerdings der Reiniger durch das auf
dem Fahrzeug befindliche Wasser verdünnt und kann nicht direkt auf den Oberflächen wirken.
Felgen-/Schwellerbürste:
Zur effizienten Reinigung von Lackoberflächen bei der Grundreinigung des Fahrzeuges – z.B.
der Entfernung von Insekten und grobem Schmutz an den Felgen und Schwellern. Auch zur
Reinigung von Polstern, Teppichen, Pedalerie und Fußmatten im Innenraum geeignet.
Mikrofaser oder Autoleder:
Vorteil Mikrofaser: Vermeidet durch die hohe Aufnahmefähigkeit von Wasser und Schmutz
Kratzerbildung auf Oberflächen. Pflegeleicht, umweltfreundlich und wiederverwendbar. Nach
Gebrauch in der Waschmaschine waschen. Keinen Weichspüler verwenden.
Klassische Autoleder (Naturleder) benötigen nach dem Einsatz regelmäßige Pflege um ihre
guten Eigenschaften zu erhalten.

CLEANEXTREME HIGH PERFORMANCE CAR CLEAN PRODUCTS
Die besondere Autopflege: High-End-Produkte für die Auto-Reinigung und -Pflege, Autopolitur, Lack-Versiegelung, Quickfinish, Mattlack-Pflege und Zubehör.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber