Ausrichtung und Ertrag der Kollektoren

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Im optimalen Fall sind die Kollektoren genau nach Süden mit einer Neigung von ca. 25°-45° ausgerichtet. Leider bringen schon leichte Abweichungen Ertragsverluste. Im Falle von Neigungen von 0°-30° ist mit 5-15% weniger Ertrag zu rechnen. Bei Neigungen von 50°-90° betragen diese Abweichungen bereits 40%. Bei Abweichungen nach Ost oder West ist ebenfalls mit Verlusten von bis zu 15% zu rechnen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden