Augen auf im Ebay-Verkehr!!!!

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Planen Sie in nächster Zeit ein Bobbycar für Ihr Kind, für Ihr Enkelkind, für das Geburtstagskind aus nächster Verwandschaft zu kaufen? Möchten Sie es auch hier bei Ebay kaufen? Wenn es dem so ist, sollte Spaß und Freude am kaufen solcher Kinderfahrzeuge im Vordergrund stehen. Wer kennt sie nicht, die süßen Autos, selbst Kindheitserinnerungen werden wach und um so euphorischer wird man beim Bieten bzw. beim Kauf.  Unserer Familie ist es jedenfalls so ergangen. Da kann es schon mal passieren, dass man ganz plötzlich eine Rosa-Rote-Brille auf hat und alles schön und geschmeidisch sieht. Die Vielfältigkeit hier auf Ebay ist riesengroß und es fehlt an nichts. Unser Bobbycar sollte was besonderes sein und wir fuhren durch die weite Ebaywelt. Die Angebote waren bzw. sind hier zahlreich. Mit ein paar Zwischenstops fanden wir unser Bobbycar und gaben unser bestes Gebot ab. Am Ende wurde es unser. Die Euphorie stieg stetig. Wir malten uns in Gedanken schon das herrliche Kinderlachen aus. Nach ein paar Tagen traf das Bobbycar bei uns ein. Beim auspacken traf uns fast der Schlag. Wir hielten es in den Händen und waren über den Zustand des Bobbycars schockiert. Die verbundene Euphorie verschwand ganz plötzlich mit samt der Rosa-Roten-Brille. Man wird wieder " nüchtern". In aller Nüchternheit betrachtet, lässt sich so ein Ärgernis etwas eindämmen, wenn man, wie so oft schon erwähnt wurde, immer Kontakt zum Verkäufer hält. Die Anzeige, die wir in Betracht zogen, war nur mit drei Zeilen und einem Bild verfasst. Man könnte diese 3 Zeilen mit " Was sagen schon 3 Worte " vergleichen. Die Beschreibung zu dem Bobbycar war gleich Null--im Nachhinein--denn es wurde nur beschrieben, das die Farbe von der Sonne ausgeblichen war. Der tatsächliche Zustand des Fahrzeuges war erbärmlich, war reif für den Schrott. Deshalb möchte ich diesen Rat verfassen. Wenn es um Auktionen geht, die mehr als ein 1 Euro wert sind und mehr als 10 euro kosten, ist unbedingt ein wachsames Auge erforderlich. Gerade bei 3 Zeilen, sollte man Nachforschungen betreiben, wie zum Beispiel nach wirklichen Zustand erfragen, wie gebraucht ist der Artikel, Fangfragen stellen, wie zum Beispiel, was er so unter gebraucht versteht. Und ganz wichtig, einfach mehr Bilder anfordern! In unserem Fall gab es nur 1 Foto, wo das Bobbycar in der Sonne glänzte. Man könnte fragen, ob es Bilder gibt, die den Artikel von allen Seiten zeigt. Und ich bin der Meinung, wenn der Verkäufer es ehrlich meint, dann ist er auch gewillt, mehrere Fotos, die man zum Beispiel per Email senden könnte, zu machen. Vielleicht sollte man auch Fotos mit Nahaufnahmen anfordern. Zeigt der Verkäufer keine Reaktion bzw. keine Mithilfe, dann sollte man ihn einfach ignorieren. Denn ich bin der Meinung, jeder Verkäufer, der auf Kundenanfragen nicht antwortet, hat was zu verbergen.

Liebe Grüße an alle!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden