Augen auf beim eBay-Kauf?

Aufrufe 31 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Natürlich sollte man die Augen immer offen halten.

Man kann auch das Eine oder Andere mal in Frage stellen!

Nur was man tunlichst vermeiden sollte: Vermutungen (Unterstellungen?) als Fakt darstellen!

Ein Dipl.Jur. hat einen interessanten Blog... darin zweifelt er die Echtheit des Bewertungsprofils EINES Users an...

In seiner Anmerkung schreibt er, dass eBay den Marktplatz sorgfältiger kontrollieren sollte, dann würde es solche eBay-Profile mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mehr geben.

Wobei es sicherlich nicht jedem ersichtlich ist, was überhaupt gemeint ist!

Nun, darauf gibt er in einem Kommentar selbst Antwort: man ließe sich die eine oder andere positive Bewertung auch mal schenken?

Das Ganze hat jedoch einen üblen Beigeschmack....

denn warum ausgerechnet wird nur dieser User genannt? Dabei kann man so schnell fündig werden : 

 

*Schufa egal*Girokonto + EC/Maestro Karte ohne Gebühren (Anmerkung: auch der eine Euro muss nicht bezahlt werden!)

Toll,so macht EBAY Spaß.Ruckzuck und seriös gehandelt,Phoneshop2k7.de sagt DANKE Käufer: teststreifen_123 (privat) 06.02.09 10:48


Toll,so macht EBAY Spaß.Ruckzuck und seriös gehandelt,Phoneshop2k7.de sagt DANKE Käufer: detlefdaddeldoedel (privat) 23.01.09 07:54


@@ TOP eBayer - Jederzeit wieder - 5 Sterne de Luxe @@ Genial @@ !!! Käufer: angry_onion_123 (privat) 16.01.09 15:24


@@ TOP eBayer - Jederzeit wieder - 5 Sterne de Luxe @@ Genial @@ !!! Käufer: teststreifen_123 (privat) 16.01.09 10:04


@@ TOP eBayer - Jederzeit wieder - 5 Sterne de Luxe @@ Genial @@ !!! Käufer: klotho.lachesis.atropos...! (privat) 11.01.09 19:29


Toll,so macht EBAY Spaß.Ruckzuck und seriös gehandelt.Käufer ein VIP Kunde,DANKE Käufer: klotho.lachesis.atropos...! (privat) 11.01.09 19:29


@@ TOP eBayer - Jederzeit wieder - 5 Sterne de Luxe @@ Genial @@ !!! Käufer: jaeger.aus.kurpfalz ( 3 ) 14.02.09 14:44

Nur weil das jeweilige Profil auf Privat gestellt ist, macht es das wirklich zu einem "echten" Profil?

So, und bevor sich nun jemand beschwert: da ein Dipl. Jur. Namen nennt, Handelspartner eines Käufers auflistet und öffentlich Zweifel an der "Echtheit" eines Profils hegt denke ich mal, dass so ein Vorgehen rechtlich abgesichert ist!

Mein Rat : man muss nicht alles bewerten - manches spricht, ganz ohne Bewertung, für sich selbst! ;-)))

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden