Aufkleber oder SunAd Motivscheibe Auto-Werbescheibe

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Werbung auf dem Auto ohne Folienbeklebung

Oft werden selbstklebende Folien zu Werbezwecke oder für private Botschaften auf Autos aufgebracht. Klebefolien kann man zum Beispiel über Ebay beziehen. Man sollte jedoch bedenken, dass bei Fahrzeugverkauf oder wenn die Werbung nicht mehr gebraucht wird, oft zusätzliche Kosten für Entfernen der Folien und Aufbereitung des Autos entstehen. Eine werbefreie Privatnutzung des Pkw ist bei Klebefolien nicht möglich.

Eine sinnvolle Alternative sind die SunAd Motivscheiben von asomo, die man entweder als Fahrzeugunabhängiges universal System beziehen kann, oder in der paßgenauen Variante, gefertigt für den jeweiligen Fahrzeugtyp.

Die "Montage" geht spielend leicht. Es werden keine Veränderungen am Fahrzeug vorgenommen. Das SunAd-Scheibe-hinter-Scheibe-System ist ebenso schnell auch wieder entfernt und x-fach wiederverwendbar.

Auch im privaten Bereich sind die Motivscheiben bestens geeignet. Egal ob "Abi-Sprüche", Baby an Bord oder einfach nur Bilder gezeigt werden sollen.

Wichtig: Von außen sieht man zwar den "Werbeaufdruck", von innen hat man aber keine Sichtbehinderung. Man sieht die Fläche innen nur wie eine leicht getönte Scheibe

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber