Aufgepasst bei Markenangaben beim Kleidungskauf

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich gehöre auch zu der Kategorie Frauen die gerne Klamotten von H&M kaufen.
Leider ist es mir schon oft passiert das obwohl es in der Artikelbeschreibung und  Überschrift z.B. Bib oder H&M Stand die Klamotten nicht von H&M waren und sie meistens von wirklich schlechter Qualität und Passform waren.

Laut Ebay ist das verwenden von Solchen Warenlabels nur erlaubt wenn es auch wirklich aus diesem Hause stammt.
Leider gibt es immer noch sehr sehr viele die diesen Ausdruck H&M BiB verwenden und es von einem No Name Hersteller kommt.

Also mein TIP immer vor Gebot Fragen ob es auch wirklich H&M BIB ist wenn nötig einfach nach einem Foto vom Etikett verlangen und ihr seit auf der sicheren Seite.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden