eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt shoppen

Auf diese Karten können Sie setzen: Die beliebtesten Speicherkarten von SanDisk

eBay
Von Veröffentlicht von
Auf diese Karten können Sie setzen: Die beliebtesten Speicherkarten von SanDisk
. Aufrufe . Kommentare Kommentar . 1 Leserwertung

                              Auf diese Karten konnen Sie setzen Die beliebtesten Speicherkarten von SanDisk

Mit den kompakten Speicherkarten von SanDisk speichern Sie Ihre digitalen Fotos sicher ab. Ob Kompaktkamera oder Profikamera – SanDisk bietet eine breite Palette passender Speicherkarten an. Die beliebten Speicherkarten passen auch in Geräte wie Smartphones oder MP3-Player.


Die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der kleinen Speicherkarten

SanDisk ist einer der führenden Hersteller von digitalen Speicherkarten. Diesen gemeinsam ist die Art der Datenspeicherung: Die verwendete Flash-Technologie zeichnet sich durch besondere Schnelligkeit und Robustheit aus. Bewegliche Teile wie bei einer gewöhnlichen Festplatte entfallen. Dank der Flash-Technologie lassen sich bereits auf der Fläche eines Fingernagels bis zu 128 Gigabyte speichern. Beachten Sie bei der Auswahl der Karte für die Fotokamera oder den Camcorder die maximale unterstützte Speicherkapazität und das Modell. Unterschiede zwischen den Speicherkarten bestehen bezüglich der Bauform, der Speicherkapazität und maximalen Geschwindigkeit der Datenübertragung.

 

Die unterschiedlichen SD-Speicherkarten: SD, SDHC, SDCX

Die SD-Karte (Secure Digital Memory Card) hat SanDisk als erster Hersteller im Jahr 2001 vorgestellt und eingeführt. Neben Digitalkameras und Camcordern ist das Speichermedium in Mobiltelefonen und MP3-Playern der Standard. Die maximale Speicherkapazität der ersten Version beträgt zwei Gigabyte. SD 2.0 ist die Weiterentwicklung: SanDisk-SDHC (SD High Capacity) speichert bis zu 32 Gigabyte und ist für viele Kompaktkameras die richtige Wahl. SD 3.0 ist die nächste Entwicklungsstufe: Auf der SanDisk-SDXC (SD Extended Capacity) finden bis zu 128 Gigabyte Platz.

 

Die Bauformen der Speicherkarten von SanDisk: SD, microSD, Compact-Flash, Memory Stick PRO Duo

Speicherkarten erhalten Sie bei eBay in unterschiedlichen Bauformen. Die Auswahl der richtigen Karte hängt von dem Endgerät ab, die Kompatibilität ist entscheidend. Die SanDisk-SD ist für alte Kompaktkameras die beliebte und passende Variante. Die maximale Speicherkapazität des ehemaligen Standards beträgt zwei Gigabyte. Kleinere Varianten beispielsweise für Smartphones sind die Mini-SD-Karte und microSD-Karte. Beliebt sind in diesem Bereich microSD-Karten mit 16, 32 oder 64 GB.

Ein anderes Format mit eigener Entwicklungsgeschichte ist die CompactFlash-Karte. Diese hat sich hauptsächlich im Segment hochwertiger digitaler Spiegelreflex-Kameras durchgesetzt. Das Angebot von SanDisk umfasst ebenso den Memory Stick PRO Duo. Sony hat diesen Speicherkartentyp entwickelt, weshalb dieser hauptsächlich zu Geräten des Herstellers kompatibel ist. Beliebt sind die Karten daher bei sämtlichen älteren Sony-Geräten. Neben der Version und Bauform bietet SanDisk Speicherkarten mit verschiedenen Geschwindigkeitsklassen an.


SD-Karten: verschiedene Geschwindigkeitsklassen zur Speicherung der Daten

Die SD-Karten erhalten Sie in den Varianten „Normal Speed“ und „High Speed“. Mit den SDHC-Speicherkarten wurden verschiedene Geschwindigkeitsklassen definiert. Neben der Reaktionszeit einer Kamera ist gerade für Serienbildaufnahmen oder HD-Filme bei Camcordern die Geschwindigkeit der Speicherkarte wichtig. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die schnellste unterstützte Variante einzusetzen – und die schnellen Karten sind auch die beliebtesten Speicherkarten von SanDisk. Die verschieden Geschwindigkeitsklassen im Überblick:

  • Class 2: maximal 2 Mbyte/s
  • Class 4: maximal 4 Mbyte/s
  • Class 6: maximal 6 Mbyte/s
  • Class 10: maximal 10 Mbyte/s
  • UHS Class 1: maximal 10 Mbyte/s
  • UHS Class 3: maximal 30 MByte/s

Nutzen Sie für Kameras mindestens eine Speicherkarte der Klasse sechs. Wenn möglich, ist die Class-10-Speicherkarte zu bevorzugen.

Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü