Artgerechte Haltung von Landschildkröten + Anschaffung

Aufrufe 51 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Folgendes muss gegeben sein damit Sie mir Ihrem neuen Haustier glücklich werden können.

(aus der Sicht einer Frau geschrieben da 70% aller Landschildkröten Halter Frauen sind)


1.) Sie brauchen einen eigenen Garten wo ein oder zwei kleine Umbauten in
Form von Frühbeet und Freilandanlage für Ihre Schildkröte/n realisiert werden
kann. Und Sie brauchen jemand der sich damit auskennt oder helfen kann
z. B. ein starker Mann der Lust und Zeit hat ein großes Gehege zu installieren.

2.) Sie brauchen genug Geld um Ihr Tier/e kaufen zu können und auch das passende Starterpaket in Form eines Holzterrariums, Beleuchtung uns Einstreu als auch Deko kaufen zu können. Mindestens also (für 2 Tiere): 160 Euro Tiere, 80 Euro Beleuchtung, 119 Euro Holzterrarium, 20 Euro Einstreu, 6 Euro Futter, 20 Euro Einrichtung je nach dem. Also rund 400-500 Euro plus/minus.

3.) Sie brauchen Zeit um sich gut einzulesen was es zu beachten gibt gerade bei Jungtieren. Die Aufzucht ist nicht leicht und vieles kann man falsch machen was sich später rächt.

4.) Sie brauchen jemand der sich auskennt und den Sie fragen können. Diesen Menschen sollte man mit viel Ruhe auswählen. Fragen Sie keinen Verkäufer der eine Landschildkröten nur einige Wochen vor dem Verkauf in einem Glaskasten sitzen sieht, fragen Sie keinen Tierarzt nach Haltungsbedingungen (das ist wie wenn ich meinen Hausarzt frage was ich zu Mittag kochen soll). Fragen Sie jemanden der selbst schon Jahrelang oder Jahrzehnte lang junge Landschildkröten großzieht und eventuell züchtet. Fragen Sie jemanden dem seine Adulten Tiere glatt gewachsen sind und im Sommer im Garten leben und im Winter Winterschlaf halten. Und dann wechseln Sie bitte nicht alle 2-3 Wochen diesen Ratgeber sonst wird das nichts.
JEDER SAGT WAS ANDERES - genau das Problem haben SIE dann nicht!

5.) Sie brauchen Freiraum für Ihr Hobby. Wenn der Partner oder die Familie gegen die Anschaffung von Landschildkröten sind ist das kein guter Start. Schließlich können Schildkröten sehr alt werden! Aufpassen Hunden dies kann der Tot Ihrer Landschildkröten bedeuten. Auch Kleinkinder sollten vor 3 Jahren nicht alleine mit der Schildkröten spielen dürfen, Ihnen fehlt noch die Feinmotorik und schnell kann das Tier herunterfallen. Hunde und Katzen dürfen nicht alleine mit der Schildkröten in einem Raum gelassen werden.

6.) Sie müssen vorher schauen wo ein guter Erfahrener Reptilien Tierarzt
in Ihrer Nähe wohnt. Falls ein Notfall ist das man schnell weiß wohin.

7.) Kinder sollten mindestens 10 Jahre alt sein wenn Sie eine Schildkröten als Haustier möchten. Ansonsten muss der Erwachsene das Tier mit betreuen. Kindern werden Schildkröten schnell Langweilig.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden