Arten von Trafos und ihre Einsatzgebiete

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Arten von Trafos und ihre Einsatzgebiete

Das Hauptanwendungsgebiet von Transformatoren (Trafos) ist die Veränderung von Wechselspannungen. Trafos sind in der Lage, diese Spannungen zu erhöhen oder zu reduzieren. Da unser elektrischer Strom über Hochspannungsleitungen befördert wird, sind Trafos unverzichtbar, um eine normale haushaltsübliche Netzspannung herzustellen. In jedem Haushalt gibt es Geräte, die weniger als 230 Volt benötigen. Besonders häufig kommt das bei Einbauleuchten oder elektronischen Geräten wie zum Beispiel dem PC vor. In der Regel verfügen diese Geräte über eingebaute Trafos, die sofort beim Einschalten die richtige Spannung zur Verfügung stellen. Trafos für den privaten Gebrauch finden Sie bei eBay in unterschiedlichen Ausführungen.

 

Trafos sind unterschiedlich groß und erbringen unterschiedliche Leistungen

Es gibt Trafos, die kaum größer sind als ein Daumennagel und etwa ein Tausendstel Voltampere übertragen. Solche Trafos finden zum Beispiel Anwendung in der Bühnentechnik für die Bühnenmikrofone. In der Tontechnik und für Laborgeräte kommen ohnehin spezielle Trafos zum Einsatz. Hier liegt der Fokus darauf, dass die Signalweitergabe unverändert und ungestört erfolgt. Diese Transformatoren verfügen über einen deutlich größeren Arbeitsfrequenzbereich. Hochspannungstrafos, wie sie zum Beispiel in elektrischen Umspannwerken eingesetzt werden, wiegen häufig mehrere 100 Tonnen und können viele Millionen Voltampere übertragen. Dabei entsteht eine starke Hitze, sodass diese Trafos mit eigenen Kühlsystemen ausgestattet sind. Diese bestehen entweder aus einer Luftkühlung durch Rippenkühlkörper oder durch die Verwendung von Kühlflüssigkeit und Isolieröl.

 

Der Ringkerntransformator – hoher Wirkungsgrad bei einer kleinen Baugröße

Viele kleine Trafos verfügen über einen sogenannten Ringkern. Die Wicklungen um den Transformatorkern werden hier mit einem maximal 0,3 mm starken Blechband ausgeführt. Im Gegensatz dazu verwendet man für sogenannte Schnittkerntrafos Blechbänder mit einer aufgebrachten Textur. Trafos, die Sie bei eBay zum Beispiel zur Reduzierung der Stromstärke von 220 Volt Netzspannung auf 12 Volt oder 24 Volt für Halogen-Beleuchtungen bestellen, verfügen über einen Schutz vor Überhitzung, Überlastung und Kurzschluss. Diese Trafos sind klein und mit einem Ringkern ausgestattet.

 

Trafos bei der Modelleisenbahn: Damit die Züge richtig rollen

Wenn Sie eine Modelleisenbahn besitzen, verwenden Sie Trafos zum Beispiel zur Regelung der Fahrspannung. Jeder Hersteller hat hier seine eigenen Systeme. Die üblichen H0-Modelleisenbahnen fahren mit einer Wechselstromspannung von 16 Volt, bei einer digitalen Anlage sind es 22 Volt. Der Trafo hat auch hier die Aufgabe, aus dem regulären Netzstrom die Spannung zu entnehmen und so umzuwandeln, dass am Ende die für die Anlage notwendige Niederstromspannung erreicht wird. Bei eBay bestellen Sie unter anderem regelbare Trafos in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Anwendungen günstig online.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden