Armatur - Anschluss Normal / Niederdruck:

Aufrufe 478 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wenn für Sie dieser Ratgeber hilfreich ist, bewerten Sie diesen bitte weiter unten mit "JA" - Danke!

Bei Küchen-, Waschtisch- u. Bidetmischer wird die Armatur in zwei Arten unterschieden: Normal und Niederdruck.

Normal:
  • Die Armatur hat 2 Anschlüsse
  • Es müssen 2 Anschlüsse (Eckventile) vorhanden sein. Einmal Kaltwasser und einmal Warmwasser.
Niederdruck:
  • Die Armatur hat 3 Anschlüsse
  • Es muss 1 Kaltwasseranschluss (Eckventil) vorhanden sein.
  • Es muss ein Untertischboiler vorhanden sein.
  • Die anderen 2 Anschlüsse der Armatur werden an den Unterischboiler angeschlossen.

Beispiele:

normaler Anschluss (normale Armatur mit 2 Anschlüssen)
Niederdruck Anschluss (Niederdruck Armatur mit 3 Anschlüssen)


Dies ist die Grundkenntniss um zu wissen, was für eine Armatur sie kaufen müssen. Wie die Armatur genau angeschlossen
werden muss, ist auf den Armaturenanschlüssen und in der Montageanleitung der Armatur angegeben.

Zu Beachten ist, daß bei Niederdruckarmaturen in der Aufheizphase des Boilers die Armatur tropft.

Bei Armaturen mit Brauseanschluss haben beide Armaturen entweder einen weiteren Anschluss oder
es muss ein T-Stück zwischen Armatur und Kaltwasseranschluss zum Boiler montiert werden.
Beachten Sie auf jeden Fall die Montageanleitung!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden