Arbeitsspeicher falsch erkannt !

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich besitze das A7N8X-XE-Mainboard von ASUS auf dem ein ATHLON XP (SOCKET 462) installiert ist. Nun habe ich meinen Arbeitsspeicher aufgerüstet und belies hierfür meine beiden älteren Speicherriegel (a' 256 MB PC 333) im PC.Der neue Arbeitsspeicherriegel verfügt über (1024 MB RAM) unterstützt zudem eine Taktrate von 200 (also DDR 400).. Als Betriebssystem ist Windows XP inkl. SP. 3 installiert.

Warum erkennt Windows XP meinen Arbeitspeicher falsch ?

-Eventuell könnte es daran liegen, da dieses Mainboard den DUAL-CHANNEL unterstützt.

-Stecken Sie die beiden DDR 333-Module in die dafür vorgesehenen RAMSLOTS 1 und 3 des A7N8X-XE und den DDR 400 in den RAMSLOT 3, also in den mittleren SLOT..

-Damit erkennt WindowsXP (32BIT), zwar das installierte neu hinzu gekommene RAM Modul falsch, das System jedoch arbeitet normal und ist stabil ohne Abstürze zu verursachen.

-Hierfür sollte das Bios auf den neuesten Stand aktuallisiert sein !

-Nach einem Rechtsklick auf ARBEITSPLATZ-->EIGENSCHAFTEN-->REGISTERKARTE ALLGEMEIN, ist der Arbeitspeicher nun mit 1,50 GB RAM anstatt 1536 MB RAM aufgeführt.

MFG

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden