Antennenkabel im Überblick

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Antennenkabel im Überblick

Für den Fernsehempfang benötigen Sie ein Antennenkabel. Dabei ist es unerheblich, auf welche Art und Weise Sie die Signale empfangen. Ob Antenne, Satellitenanlage oder Kabel-TV, Sie müssen Antennenkabel in der Wohnung verlegen und Antennensteckdosen in der Nähe Ihrer Empfangsgeräte installieren. Bestellen Sie Ihr Antennenkabel jetzt online bei eBay.

 

Durch eine gute Abschirmung der Antennenkabel verhindern Sie störende Strahlung

Die Entfernung, über die Sie Antennenkabel innerhalb Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses verlegen, ist oftmals sehr groß. Dabei können durch Stromleitungen oder elektrische beziehungsweise elektronische Geräte in der Nähe der Kabel störende Strahlungen eintreten. Diese beeinflussen die Qualität von Audio- und Videosignalen. Achten Sie deshalb unbedingt auf eine hohe Abschirmung Ihrer Antennenkabel. Sind am oder im Haus bereits Antennenkabel unter Putz verlegt, haben Sie darauf keinen Einfluss mehr. Deshalb ist es umso wichtiger, frei verlegte Antennenkabel nur mit hoher Abschirmung zu verwenden. Für eine exzellente Übertragungsqualität liegt der Widerstand hochwertiger Antennenkabel bei exakt 75 Ohm. Achten Sie bei der Artikelbeschreibung darauf oder informieren Sie sich auf der Webseite des Herstellers. Damit längere Kabel in der Wohnung nicht störend wirken, finden Sie bei eBay passende TV-Kabelkanäle. Das sieht nicht nur optisch besser aus, es schützt Ihr Antennenkabel auch vor Beschädigungen durch äußere Einflüsse.

 

So unterscheiden sich die Antennenkabel anhand der Empfangstypen voneinander

Die technische Ausführung von Antennenkabeln hängt vom Empfangstyp ab. Fernsehsignale, die Sie analog oder digital über DVB-T-Tuner (Antenne) oder DVB-C (Kabel) empfangen, verwenden dabei einen identischen Kabeltyp. Diese Antennenkabel lassen sich nur in einer Richtung zwischen der Empfangseinheit und dem Fernsehgerät verbinden. Unter Umständen verwenden Sie zwei Kabel, um die Antenne oder den Kabelanschluss zunächst mit dem Videorekorder zu verbinden und dann über ein zweites Kabel den Videorekorder an das Fernsehgerät anzuschließen. Das ist aber nur dann notwendig, wenn Ihr TV-Gerät weder einen SCART-Anschluss noch eine HDMI-Buchse hat.

Empfangen Sie über eine Satellitenanlage, unterscheiden sich die Antennenkabel durch die Stecker. Sie werden nicht einfach eingesteckt, sondern angeschraubt. Achten Sie beim Kauf von SAT-Antennenkabeln bei eBay auf eine gute Abschirmung, da diese Kabel häufig einen weiteren Weg überbrücken. Ein Satelliten-Antennenkabel überträgt immer nur ein Programmpaket. Wenn Sie zusätzlich zum Fernsehen das Programm eines zweiten Senders aufzeichnen möchten, benötigen Sie eine zweite Empfangseinheit (LNB) an der Satellitenschüssel, ein zweites Antennenkabel sowie einen Receiver, der mit zwei Satelliten-Tunern arbeitet.

 

Der Aufbau und die Besonderheiten von Koaxialkabeln als Antennenkabel

Für Antennenkabel werden überwiegend Koaxialkabel verwendet. Dabei handelt es sich um ein zweipoliges Kabel, das über eine äußere Masseabschirmung und einen Innenleiter verfügt. Am Ende des Kabels befinden sich verschiedenfarbige Stecker. So erkennen Sie auf den ersten Blick, für welches Signal das Kabel gedacht ist. Rot und Weiß kennzeichnen den rechten und linken Audiokanal. Schwarz eignet sich zum Anschluss für einen aktiven Subwoofer. Der orangefarbene Stecker leitet das digitale Audiosignal weiter, und Gelb überträgt das Videosignal FBAS (Farbe, Bild, Austastung, Synchronisation). Die gebündelten Farben Rot, Grün und Blau übernehmen Videosignale von YUV (Component Video). Achten Sie darauf, dass Sie Antennenkabel nur bei ausgeschalteten Empfangsgeräten anschließen, um die Geräte nicht zu beschädigen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden