Anschluß von 2,5 Zoll externen Festplatten an USB Ports

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Heutzutage gibt es sehr günstig handliche 2,5 Zoll Festplatten in externen Gehäusen zu kaufen. Die Festplatten beziehen ihren Strom nicht mehr aus einem eigenen Netzteil sondern vom USB Port des Rechners/Notebooks an das sie angeschlossen werden. Da die Platten aber immer mehr Kapazität haben kann es leider auch dazu kommen, daß die Platte den USB Port abbrennt. Wenn ein Elektromotor anläuft dann zieht er deutlich mehr Strom als im normalen Betrieb. Die USB Stromversorgung ist jedoch begrenzt und wenn mehr Strom gezogen wird als der Port verkraftet dann kann es sein, daß er dann defekt ist.
Also SEHR wichtig zu beachten:
Wenn Euer USB-Anschlußkabel auf der PC-Seite 2! USB Stecker hat, dann dient der zweite ausschließlich der Stromversorgung! Also immer ZUERST BEIDE PC-Stecker einstecken, DANACH erst die Festplatte. Sonst gehts Euch wie mir und ihr habt ein Mainboard ohne funktionierende USB Ports!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden