Anleitung Gel Polish / UV Lack

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Der Gel Polish ist das Produkt im Nageldesign.

Dünne Nägel, die gepflegt aussehen, sehr natürlich wirken und einfach zu gestalten sind.

Wenn Sie Farben dünn wie Nagellack tragen möchten, die aber haltbar wie UV-Gel sind, ist der Gel Polish bestens geeignet.

Lesen Sie hier wie es funktioniert:

1. Bereiten Sie Ihren Arbeitsplatz vor. Sie brauchen: UV-Lichthärtungsgerät, Feilen, Buffer, Gel Polish Base Coat und Top Coat, Gel Polish Farben

2. Desinfizieren Sie die Hände und die Instrumente. Dann schieben Sie die Nagelhaut mit dem Manicurewerkzeug zurück und entfernen die Hautrestchen.

3. Nun mit einer feinen Feile oder Buffer die Naturnägel anmattieren und die Nägel in die gewünschte Länge und Form feilen. Ab jetzt nicht mehr auf die Nägel fassen!
Entfernen Sie den Feilstaub mit einem Staubpinsel und reiben Sie mit dem Dust away die Nägel gründlich ab, um die Nägel optimal vorzubereiten.

4. Tragen Sie das Nailprep auf den Naturnagel auf.  1 Tropfen genügt. Für die Haftung wenn nötig: 1 Tropfen Primer auf den Naturnagel oder eine dünne Schicht Haftgel auftragen und aushärten lassen.

5. Jetzt tragen Sie den Gel Polish Base Coat in einer dünnen Schicht auf und lassen ihn 2 min. aushärten. Achten Sie auf eine dünne Schicht, damit der Gel Polish optimal aushärten und auf dem Nagel anhaften kann. Streichen Sie den Base Coat auch auf der Nagelspitze auf. Bei einer zu dicken Schicht kann der Gel Polish nicht richtig aushärten und dies beeinflusst die Haftung.

6. Nun können Sie die gewünschte Farbe auftragen und lassen diese auch 2 min. aushärten. Achten Sie auch bei den Farben auf eine dünne Schicht. Bei der ersten Schicht ist die Farbe nicht ganz deckend und muss es auch nicht. Tragen Sie deshalb eine zweite dünne Schicht auf und lassen diese wieder 2 min. aushärten. So kommen die Farben richtig zur Geltung. Wenn die Farben Wellen hat, ist die Schicht zu dick aufgetragen worden und nicht richtig ausgehärtet.
Achten Sie auch darauf die Farbe auch auf den Nagelrand aufzutragen um einen schönen Abschluss zu haben.

7. Als letzte Schicht kommt der Top Coat auf die Nägel. Tragen Sie diesen Lack in einer dünnen Schicht auf und achten Sie auf die Versiegelung um die Nagelspitze, damit der Nagel rundum versiegelt ist, für eine optimale Haltbarkeit. Wieder 2 min. aushärten lassen und die Schwitzschicht mit dem Cleaner abwischen. Zur Pflege ein Nagelöl einmassieren.

French Technik

Bei der French Technik gehen Sie wie oben beschrieben vor. Nach dem Base Coat kommt der Gel Polish White zum Einsatz. Tragen Sie die weisse Farbe auf die Nagelspitze auf und ziehen Sie die Smile-Line mit einem Pinsel in eine schöne gleichmäßige Form. Sie können die Farbe auch mit einem Spotswirl auftragen. 2 min. aushärten lassen. Für eine stärkere weisse Wirkung können Sie noch eine zweite Schicht auftragen und wieder 2 min. aushärten lassen. Achten Sie auch hier wieder auf den Nagelrand!
Zum Abschluss den Top Coat auftragen, 2 min. aushärten lassen und mit Cleaner abwischen.

Anstatt der weissen Spitze können natürlich auch farbige Spitzen gestaltet werden.

Wichtig:
Alle Schichten des Gel Polish entwickeln eine Schwitzschicht (Klebeschicht). Lassen Sie diese Schwitzschicht unbedingt auf den Nägeln! Nicht abwischen!

Das Auffüllen des Gel Polish ist sehr einfach. Feilen Sie einfach die oberste Schicht an, kürzen und feilen Sie die Nägel in Form und tragen Sie den Gel Polish wie oben beschrieben wieder auf.

Wenn Sie die Farben wechseln möchten, oder den Gel Polish nicht mehr tragen möchten, können Sie ihn ganz einfach entfernen.
Feilen Sie die oberste Schicht an. Tränken Sie dann eine Zellette mit dem Gel Polish Remover und setzen die Zellette auf den Nagel. Das Ganze umwickeln Sie mit einer Alufolie, sodass es wie ein Fingerhut aussieht und festsitzt. Lassen Sie den Remover ca. 10 - 15 min. einwirken und nehmen Sie dann die Folien ab.
Jetzt können Sie den Gel Polish mit dem Manicurewerkzeug oder Rosenholzstäbchen ganz leicht abschälen und entweder wieder neu auftragen oder die Nägel auf Glanz polieren.

Wir wünschen viel Spaß!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden