Anhänger Brenderup oder Stema

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Allgemein sollte vorab erstmal erwähnt werden daß Brenderup nicht mehr Brenderup/DK ist,sondern vielmehr
nur noch die Thule/Brenderup GMBH in Schweden,Marken bzw.Namenseigner ist.
Thule sollte jedem bekannt sein,das sind diese Fahrradheckträger die anderen dann vorm Kühler hängen bleiben...
also Schrott!!!Dazu kommen andere Gewährleistungsrichtlinien die in Schweden üblich sind,aber bei uns nicht.
Also kann ich Grundsätzlich nur zu einem in Deutschland gebauten Qualitäts-Anhänger raten.Da kommt dann
STEMA ins Spiel:    Gut ,Günstig,10 Jahre Garantie gegen Durchrostung
                                   durch Patentierte GalvalumeR Beschichtung!
                                    und sehr preiswert,und Made in Germany!!!
Ich selber besitze einen Stema Anhänger aus dem Jahr 1995 und da ist trotz im regen stehen kein Rost dran und probleme beim Tüv gabs auch keine .Immer ohne Mängel selbst mit den alten Reifen...
So muß ein Anhänger sich verhalten :genügsam-wartungsarm-rostfrei und funktionell = STEMA
Mfg D.Hundertmark
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden