Angemessene Sprache in den Ratgebern verwenden!

Aufrufe 49 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Was sagt ebay selbst dazu?
Auch dies ist wieder ganz einfach und für (fast jeden) verständlich formuliert:

Grundsatz zur Ausdrucksweise

Es ist verboten, eine beleidigende oder offenkundig vulgäre Sprache zu gebrauchen. Das schließt den Gebrauch rassistischer, hassschürender, menschenverachtender, sexistischer und obszöner Begriffe ein.



Erläuterung zum Grundsatz

Dieser Grundsatz gilt für alle von eBay-Mitgliedern erstellten Inhalte auf eBay, also sowohl für die Artikelbezeichnung (Titel) als auch für die Artikelbeschreibung eines Angebots, für Bewertungskommentare, Mich-Seiten, Meine eBay Welt, Testberichte und Ratgeber, Blogs, Suchanzeigen, öffentliche Foren auf eBay und natürlich auch für den Mitgliedsnamen.


Verstoß gegen unsere Grundsätze

Hinweis: Die Entscheidung, ob ein Verstoß gegen unsere Grundsätze vorliegt, liegt allein bei eBay. Sie können sicher sein, dass wir jede Meldung eines Verstoßes gegen unsere Grundsätze gewissenhaft prüfen.

Ein Verstoß gegen unseren Grundsatz kann eine oder mehrere der folgenden Konsequenzen nach sich ziehen:
  • Löschung von aktiven (und bereits beendeten) Angeboten und Suchanzeigen
  • Einschränkung der Nutzung des eBay-Marktplatzes (d.h. Kaufen, Bieten oder Verkaufen ist nicht mehr möglich)
  • Vorläufiger oder endgültiger Ausschluss vom eBay-Marktplatz
  • Einbehalt von eBay-Gebühren für gelöschte Angebote
  • Verlust des PowerSeller-Status
Quelle: ebay Register A-Z, Grundsätze


Wer sich im richtigen Leben vernünftig verhalten und ausdrücken kann, wird dies auch bei ebay können.

Auch umgekehrt sind also gewisse Rückschlüsse möglich.


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden