Angeln aktuell Woche 2 2013 für Norddeutschland

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Angeltipps für die 3 Woche

Wer diesen Ratgeber liest kann ihn auch bewerten. Am Ende ist ein Kästchen. Bitte mit hilfreich bewerten, also Ja . Herzlichen Dank das motiviert uns ungemein.

Ich hoffe ab jetzt wieder in regelmässiger Folge

Angelinformationen für unsere Freunde in Hamburg-Schleswig Holstein-Niedersachsen-Sachsen Anhalt-Mecklenburg-Vorpommern und Bremen.

 

 

 

 




 

 

 

 

Angeltipps für die 3 Woche


Auch in dieser Woche alle Artikel 30% billiger
Davon sind ausgenommen nur Frischköder und Reperaturen.
Unsere besonderen Grüsse gehen diesmal nach Wrestedt ganz besonders nette Leute leben dort.

ach übrigens:
Wr verschenken immer noch Anglerzeitschriften, im Moment Blinker,  aus dem vorigen Jahrtausend.


Wer gerne mit der Bahn fährt, löst eine Fahrkarte bis Bad Bevensen , ein Anruf und er wird am Bahnhof abgeholt.
Ich habe in dieser Zeit immer meine Angelgeräte einer genauen Inspektion unterzogen. Alles Gerät ist dann zu Beginn der Saison einsatzbereit.
Das spielte sich immer wie folgt ab: In der Stube habe ich den Tisch mit einer guten Lage Zeitung abgedeckt. Dann die Rollen in Kartons auf den Tisch. Die Rollen habe ich dann alle der Reihe nach auf Funktionen überprüft, auseinander gebaut, gesäubert, abgewaschen, wieder zusammen gesetzt, dabei repariert, gefettet und geölt und in die Kartons zurück gelegt.
Die Ruten auf Schäden durchgesehen, gesäubert,  repariert und wieder in die Futterale.
Die Sitzkiepen und die Gerätekästen entrümpelt, neu geordnet.
Das hat meist mehrere Tage gedauert.
Das verschmutzte Zeitungspapier brannte im Kamin. Und ich hatte nur noch geordnetes und funtionales Gerät. Alle Posen waren einsatzbereit, alle Wirbel sortiert, alle Haken übersichtlich in den Etuis alle Spinnköder wieder in den Kästchen.
Ach übrigens für ein kleines Entgelt machen wir das auch für unsere Kunden.   
Viele Gewässer sind leider nicht zu beangeln, eine feste Eisdecke hat sich nicht gebildet, fast überall ist der Wasserstand zu hoch um das Ufer zu betreten.

am besten sind dioe Angler in den grösseren Städten dran, hier haben viele Gewässer begehbare Ufer.
Für den Dorschfang vom Kutter aus sind jetzt wieder orange rote Pilker angesagt,  in Verbindung mit  Japanroten Beifängern.Aber besonders sollte der kluge Angler jetzt aber auch blaue Pilker dabei haben. Aber für die grösseren Dorsche sind silberfarbene Pilker angesagt, ohne Beifänger.
Die laichreifen Dorsche sind auf dem Wege zu den Laichplätzen.
Jetzt schon mal die Reise zu den Laichplätzen organisieren. Wer es denn mag. Ich habe viele Jahre eine Tour zum Oeresund gemacht.
Die ganz grossen haben wir nur bei der ersten Tour gefangen. Dann wurde es immer spärlicher. Später habe ich die Tour in den Sommer gelegt und grossartige Heringe gefangen.
Ein besonderer Ratschlag für die Bootsangler. Nehmt doch mal einen Futterkorb, als Laufkorb an die Schnur gebunden. Mit reichlich Watte oder etwas Ähnlichem gefüllt. Diese mit Locköl getränkt. Die Plattfischfänge steigen enorm.
Bitte aber in dieser Zeit auf die Schonzeiten achten, die weiblichen Schollen und Flundern sind bis Anfang Mai geschont.
 
Ach übriges, beim Köderwechsel immer den alten Köder ganz entfernen. Der Metallgeschmack des Köders steigt, je länger der Köder am Haken steckt.
Der Köder beim Brandungsangeln sollte gerne in der zweiten Rinne liegen. Wo es möglich ist auch in der dritten Rinne.
 Wenn ich an einen mir unbekannten Uferbereich komme, ist es gut erst einmal die Brandung zu beobchten. Ich suche mir einen etwas erhöhten Platz. Die Zeit des beobachtens ist meist recht kurz. einige Minuten bis zu einer halben Stunde reichen aus.
 
An einer Stelle geht immer das Wasser wieder hinaus. In diesen " Prielen" ist der Köder besonders fangfreudig plaziert.
Richtig ist es immer eine Rute so weit wie möglich auzulegen, die zweite Rute nur mit dezenter Kraft. Dann die "Weit Rute" langsam wieder in Strandnähe hereinspielen. Wenn der Köder etwa da liegt wo die zweite Rute liegt, liegenlassen und dann die Rute in vorsichtigen Zügen einholen. Dann die Rute neu beködern und feuern was das Zeug hält.
Manchmal sind die Fische nämlich nicht am Horizont sondern viel dichter am Ufer.-
 Also beobachten, überlegen fangen!!!!!!!!
Jetzt mal die warmen Stellen im Wasser suchen.
Wie finde ich diese Stellen? Ich suche die Plätze wo jetzt in den frühen Morgenstunden ein Dunst aus dem Wasser aufsteigt. Die Quellen haben Wasser von 4°. Wenn also das andere Wasser kälter ist, macht sich das sofort bemerkbar. Im Falle das eine Eisschicht das Gewässer bedeckt? Nun dann ist das Eis an den Stellen dunkler, oft auch brüchig. Wenn ich das Gewässer nicht begehen und auch nicht befahren kann? Mit einer Kreuzpeilung per Kompass kann ich die Stellen dann auch finden.
Übrigens, im Sommer werden diese Stellen auch häufig von Fischen aufgesucht, dann zur Kühlung.
Auch die Hechte sind in manchen Bundesländern geschont. Paradox ist es an der Elbe, Niedersachsen schont nicht. Nordufer, Brandenburg kann ich leider nicht sagen, Mecklenburg Hecht geschont, ebenso Schleswig-Holstein und Hamburg. Jetzt ist der Bereich des Amtes Neuhaus Niedersachsen, also nicht geschont obwohl Nordufer. Also bitte genau erkundigen.
Für die Hechte mal einen grossen Köderfisch anbieten.Gross meint 25 cm oder noch grösser. Das güldet auch für die Gummifische.
Ich habe immer wieder gute Hechte mit Wobblern gefangen. Hinter dem Boot geschleppt, Durchaus die Big Game Grösse. Also 20 cm Wobbler.
 Das Krokodil ist  jetzt ein Top Köder. Alle Räuber nehmen jetzt alle Köder. Manche eben etwas besser.
Wer jetzt grosse Weissfische fangen will sollte die Bienenmade einsetzen. Also mal statt der Maden 1 Bienenmade auf den Haken. 
An einem Vereinsgewässer kam ich einmal darüber zu wie ein Rotauge von 49 cm mit 1,9 Kg gelandet worden war. Der Fänger fand es gut aber hat es niemals als besonderen Fisch in Zeitschriften oder Rekordlisten gemeldet.
Meerforellenangler sollten ganz am frühen Morgen am Lieblingsgewässer sein, wenn dann noch ablandiger Wind herrscht ist über Leopardengrund alles hervorragend.
Was sich jetzt noch im Meer herumtreibt ist sowiso kaum noch brauner Fisch. Das sind alles die Grönländer.
 Aber auch hier bitte auf die Schonbestimmungen achten. Bunte Fische sind geschont. Die wollen nämlich laichen.    

Aber Äschen und Regenbogenforellen sind ja meist noch frei. Petri Heil.
 Futterbälle von Mandarinen Grösse sind richtig zum Locken der Weissfische.
Beim stippen, jetzt Dunkles Futter verwenden.Wenn das nicht klappt? Es gibt schwarzes Futter!!!. Schon mal einige Rotaugen als Köderfische behalten. Wer keine Möglichkeit hat die Fische lebend zu hältern kann das in der Tiefkühltruhe tun.


Auch in den Forellenteichen sind die Fänge  wieder besser. Vor  einiger Zeit bekam ich ein prächtiges Bild von einem Fang aus einem Forellensee. Demnächst hier auf der Home Page zu sehen. 
Petri Heil Eckart

 Passend zur Zeit!!
Angelächter
Noch so einen bösen: Die Schwiegermutter schenkt ihrem Schwiegersohn nun auch wieder, und diesmal zwei Kravatten. Er nun was machen? Er nimmt eine und bindet sie um. Daraufhin die Schwiegermutter,
" Na und die andere magst du wohl nicht?"

Angeltipps
Diese Tipps dürfen in Anlehnung an den bekannten Comic nur von Anglermund zu Anglerohr weitergegeben werden.
Das bitte immer unbedingt beachten
Wer sich zum Angeln ein heisses Getränk mitnimmt sollte das nicht unbedingt "verstärken". Die wärmende Wirkung ist schnell wieder vorbei. Nachher geht es mit dem Auto nach Hause. Müde und dann noch mit einer gewissen Menge Alkohol im Blut? Freunde bedenkt das.
Tee mit Rum schmeckt auch ohne. 
  Ab dieser Woche sind alle Artikel billiger. Der ausgezeichnete Preis wird um 30 % verringert. Das heisst im Klartext, die Ware ist mit 50 Euro ausgezeichnet, der Kunde zahlt in dieser Woche 35 Euro für die Ware.


Mal unsere 15 Angler Ratgeber unter e bay anklicken. Unter Kaufen die Testberichte und Ratgeber anklicken. Dann Angeltipps eingeben.Auch Stichworte wie Forellen angeln, Hecht fangen Damit erscheinen dann einige Ratgeber von 1000 Angeln.Auch einfach angeben was man wissen möchte. Forellenteich, Angelschnur, Strandangeln,Hechte fangen, es klappt fast immer. Zu allen wird man geleitet wenn man die Ankündigung Kaufen anklickt. Da dann das Feld Ratgeber und Test aufrufen. Hier Angeltipps eingeben. Dann alle Ratgeber dieses Mitgliedes anklicken. Wir haben mitgezählt über 9oooo alte und neue Angler haben sich für unsere Ratgeber begeistert.
Wenn möglich gut bewerten, Zuspruch macht uns aktiv. Das ist wie der Applaus für Künstler
1000 Angeln Alte Salzstrasse  2 - 29549 Bad Bevensen
Tel 05821 967 176 Fax 05821 967 177

 

 

 

 

 




 


 

www

1000

-angeln.

de.

Der alte Herr ebay möchte keine Verlinkungen

Deshalb alles etwas komplizierter

 

Tel 05821 967 176 Fax 05821 967 177

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber