Angaben zu Blinkerbirnen lesen und verstehen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Angaben zu Blinkerbirnen lesen und verstehen

Ein Blinker, auch als Fahrtrichtungsanzeiger bezeichnet, zeigt anderen Verkehrsteilnehmern an, dass Sie mit Ihrem Pkw die Fahrtrichtung ändern möchten. Gemäß StVZO müssen alle ein- und mehrspurigen Kraftfahrzeuge an jeder Seite mit je einem Blinker vorn und hinten ausgestattet sein. Das eigentliche Lichtsignal erfolgt mit Hilfe einer Blinkerbirne. Eine große Auswahl an Blinkerbirnen finden Sie bei eBay. Lesen Sie nun, worauf Sie beim Kauf achten sollten und wie Sie die Angaben zu Blinkerbirnen richtig lesen und verstehen.

 

Vorn oder hinten? So erkennen Sie, welche Blinkerbirne wo montiert wird

Blinkerbirnen kommen an der Front und am Heck Ihres Fahrzeugs zum Einsatz. Im Datenblatt finden Sie Angaben darüber, an welcher Stelle die jeweilige Birne verwendet wird. Fehlt diese Angabe, lesen Sie in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeuges nach, welcher Birnentyp vorn bzw. hinten verbaut werden muss. Beachten Sie dabei, dass die Halterungen für Front- und Heckblinker unter Umständen unterschiedliche Fassungen aufweisen. Sie benötigen also gegebenenfalls verschiedene Blinkerbirnen.

 

Passend zur Halterung – achten Sie auf die Angabe zur Fassung

Blinkerbirnen sind mit einer Fassung ausgestattet, über die die Birne in die Halterung an Ihrem Pkw eingesetzt wird. Die Fassung wird auch als Sockel bezeichnet. Informationen zum Sockel finden Sie im Datenblatt oder der Produktbeschreibung der Blinkerbirne. Ist die Birne mit Pins ausgestattet, die in einem Winkel von 180 Grad angeordnet sind, trägt die Birne die Bezeichnung P21W bzw. BA15s. Gemäß ECE-Richtlinie muss eine solche Birne in der Farbe weiß leuchten.

 

Angaben zur Leistung und Spannung – das sollten Sie wissen

In der Produktbeschreibung oder im Datenblatt einer Blinkerbirne finden Sie Angaben zur Spannung und Leistung der Birne. Die Angabe der Spannung erfolgt in Volt, die Leistung wird in Watt angegeben. Klassische Pkw-Blinkerbirnen benötigen für den Betrieb eine Spannung von 12 Volt. Zusätzlich zur Spannungsangabe spielt die Watt-Leistung eine wichtige Rolle beim Kauf. Welche Leistung die in Ihrem Fahrzeug eingesetzte Blinkerbirne aufweisen sollte, können Sie der Betriebsanleitung entnehmen. Es gilt: Je höher die Watt-Leistung, desto heller leuchtet die Blinkerbirne. Eine zu hohe Wattleistung kann unter Umständen dazu führen, dass der Versicherungsschutz Ihres Fahrzeugs erlischt. Verwenden Sie also stets eine Blinkerbirne, die den Vorgaben des Fahrzeugherstellers entspricht. Die meisten Hersteller empfehlen die Verwendung einer 12V-21W-Birne.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden